springeight – Springfestival Graz 2008

News am 21. April 2008 von Ralf

Jedes Jahr wieder findet im Mai in Graz in Österreich ein ganz besonderes Festival der elektronischen Musik für den Frühling statt – das springfestival graz. In diesem Jahr zum achten Mal und deswegen heißt es auch springeight.

Vom 21. – 25. Mai geht das springfestival in seine nächste Runde und die Macher des Festivals haben es nun vollbracht, ihre Website komplett online zu stellen. Immerhin 1 Monat vor dem Event ;-)
www.springeight.at
www.springfestival.at

Die heutige Pressemeldung zum Festival verheißt und leckere Mischung verschiedener elektronischer Musikstile zwischen Techno, Electro, House, Hip Hop, Drum’n’Bass und Minimal. Ein Highlight wird dabei sicherlich schon das Eröffnungskonzert in Kooperation mit Electronic Beats: Roisin Murphy, The Streets, Reprazent, Robyn und die Inner City Dwellers werden am 21. Mai den Grazer Schlossberg erbeben lassen.

Mehr als 250 Live-Acts, DJs und VJs in 14 weiteren Locations in ganz Graz, Red Bull Music Academy Lectures im Stadtmuseum, eine Synthesizerausstellung im Medienkunstlabor, die Weltpremiere eines speziell für Bix-Fassade des Kunsthaus Graz entwickelten audiovisuellen Projektes, der Abschlussabend im Dom im Berg in Kooperation mit dem Londoner Club The End und natürlich das begeisterte Publikum aus dem In- und Ausland werden springeight zu dem machen, was es immer schon war und auch in Zukunft bleiben wird: Ein Festival zwischen Mainstream und Kunst, zwischen Party und (Mehr-)Wissen, immer Cutting Edge und immer mit Funk und Seele.

„springeight – wo das Gras grüner wächst!“ ist das Motto dieses Jahres. Na dann viel Spaß auf der grünen Seite des Festivalackers.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung