Das Echte Paleo Programm

News am 16. April 2008 von Ralf

Nachdem vor kurzen schon das „richtige Programm“ im Internet veröffentlicht wurde, haben die Veranstalter nun das Ganze als Fälschung ausgewiesen und das echte Programm für das 33. Paléo Festival Nyon bekanntgeben!

R.E.M., Manu Chao, Mika, Ben Harper, Massive Attack, Vanessa Paradis, Cali, Justice, Alain Bashung, Etienne Daho, The Hives, Dionysos : Das sind die sicheren Werte des Paléo Festival 2008. Diese 33. Ausgabe, an der „Le Détour“ eine neue Bühne speziell für junge Talente eingeweiht wird, wartet mit besonders vielen Entdeckungen auf.

Die Tickets und Abonnements sind ab heute – Mittwoch, den 16. April um 12 Uhr (Vorzugstarife bis zum 30. April) auf www.paleo.ch und an den üblichen Vorverkaufsstellen erhältlich.

2 Kommentare zu “Das Echte Paleo Programm”

  1. Nummer 1: Paleo Festival fast ausverkauft | Festival News sagt:

    […] einige Möglichkeiten gibt, an Tickets zu kommen. Wer also noch keine Tickets für das Paleo Festival in der Schweiz ergattern konnte, für den gibt es hier noch einmal ein paar Tipps, wie man doch […]

  2. Nummer 2: Paleo Festival verkauft Couleur Brésil | Festival News sagt:

    […] in jedem Jahr wird im Vorfeld des Paleo Festivals eine CD unter einem besonderen Motto zusammengestellt, dass einen besonderen Musikstil […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung