Bloodhound Gang NICHT am Inselsee

News am 19. Juli 2007 von Ralf

UPDATE: Blooghound Gang NICHT am Inselsee!!

Super Verwirrspiel um den Auftritt der Bloodhoung Gang, der nun vom Veranstalter wieder offiziell abgesagt wurde (wohl aus rechtlichen Gründen). Statement siehe Kommentare.

BLOODHOUND GANG rockt den INSELSEE!!!

Der INSELSEE wird ganz sicher Kopf stehen, wenn die BLOODHOUND GANG ihren nun bestätigten Auftritt beim ROCK AM INSELSEE absolvieren! Wie die Jungfrau zum Kinde kam der Inselsee zu einem Gig der BLOODHOUND GANG… die Veranstalter schauen noch ganz ungläubig drein aber es ist tatsächlich wahr, die Jungs sitzen bereits im Flieger aus den USA und fallen am Samstag als SPECIAL GUEST STAR am Inselsee ein.

Der Eintrittspreis bleibt der gleiche: Das Wunschlos-Glücklich-Paket gibt es nach wie vor für 6 € im Vorverkauf am Samstag ab 14.00 Uhr auf dem Veranstaltungsgelände. An der Abendkasse bleibt es bei den 10 €. Beim Vorprogramm ist der Eintritt frei!

PROGRAMM ROCK AM INSELSEE / SAMSTAG, 21. JULI 2007

Vorprogramm (ab 15.00 Uhr) TRYTO
BRAIN REFUSED
KAROSCHI

Hauptprogramm (ab 19.00 Uhr) RUBBERFRESH
MONTREAL
BLOODHOUND GANG
LES BABACOOLS

Side-Event (ab 14.00 Uhr) LAKEJUMP CONTEST

3 Kommentare zu “Bloodhound Gang NICHT am Inselsee”

  1. Nummer 1: matze sagt:

    http://www.bandboard.de/index.php?mode=bb-openair

  2. Nummer 2: news sagt:

    hallo matze,

    richtig eigentlich sollten Bloodhound Gang am Samstag beim BandBoard OpenAir spielen aber leider musste das BBOA abgesagt werden:

    „Leider sind wir gezwungen, das am 20.und 21.07.2007 in Grimmen geplante BandBoard Open-Air abzusagen. Auf Grund des mangelnden Absatzes von Tickets im Kartenvorverkauf, sehen wir uns finanziell nicht in der Lage, das Festival zu stemmen.“

  3. Nummer 3: news sagt:

    Statement vom Veranstalter:

    werte Fans der Bloodhound Gang,

    hiermit müssen wir Ihnen und Euch mitteilen, dass die Bloodhound Gang ihre bereits ausgesprochene Zusage zu einem Auftritt bei Rock am Inselsee von ihrer Seite aus am Freitag, 20.07.2007 um 16:45 Uhr aus rechtlichen Gründen zurückgezogen hat.

    Wir selbst konnten an dieser Entscheidung auch durch erhebliche finanzielle Bemühungen nichts mehr ändern.

    Wir bedauern, dass diese Absage viele potentielle Besucher und im Speziellen die Fans der Bloodhound Gang sehr enttäuscht und entschuldigen uns in aller Aufrichtigkeit als Veranstalter von Rock am Inselsee, der zu diesem Auftritt eingeladen hat.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung