Eruption beim Dettenrockt

News am 12. Juli 2007 von Ralf

Es gibt eine neue Band fürs DettenRockt-Festival zu verkünden: ERUPTION

Gestartet 2005 als Schulband, die keine Lust mehr auf alte Volkslieder hatte, widmen die vier sich jetzt dem Death Metal. Mit Stefan am Bass und Gesang, Jones und Julian an den Gitarren und Lukas an den Drums sah man sie bereits beim „Rock am Brink“ und beim „DettenRockt Winterspecial“ in Emsdetten.

Mit ihren harten Gitarrensound und den schnellen, mit Blastbeatsbepackten Songs hofft Eruption auf dem DettenRockt Festival eine gute Show abliefern zu können.

Weiter neue Bands wurden auch noch bestätigt:
Ms Hopeless & The Desasterboys – Eine Band für alle, die mal wieder was Ungewöhnliches hören wollen. Eine fetzige mischung aus Rock, Jazz, Funk, Blues, Latin als 100% Eigenkomposition! Hört sie euch einfach an und staunt…

Tangerine Sky – entstanden aus dem Nichts – und da wollen sie auch schnellstens wieder hin. Na gut, ganz so eilig haben sie es dann doch wieder nicht, ins Rockstar-Nirvana zu kommen.

Kokon (polen) The roots of the band go back to 1996. We decided to base our activity upon a durable rock of Culture.

LINE UP:
Peter Pan Speedrock / Jenson / Blood Spencer / Helter Skelter / Ms Hopeless & The Desasterboys / Kokon / Eruption / Crash / Incoming illusion / Tangerine Sky

more coming soon…

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung