News fürs Obstwiesenfestival

News am 5. Juli 2007 von Ralf

THE BLOOD ARM und GET WELL SOON haben zugesagt, dieses Jahr beim Obstwiesenfestival zu spielen :) Die Verantalter freuen sich im Newsletter einen Wolf und schrieben die folgenen lustigen Zeilen:

Leute, Leute, Leute….. NEIN verdammt!!! Unser Tag war nicht wie immer!!

WIR HABEN DIE FANTASTISCHEN THE BLOOD ARM FÜR UNS VERPFLICHTET!!!
Unglaublich!

…. „I like all the girls and all the girls like me…!! Lalalalalaaaaaaaaa….
Ölt jetzt schon Eure Stimmbänder, damit ihr bei Ihrem Auftritt auf der
Obstwiese fleissig mitsingen könnt!

Und ganz nebenbei geben sich auch die deutsch/britischen GET WELL SOON auf der Obstwiese Ihr Stell-dich-ein! Come on! Der Freitag steht damit fnun dem Samstag in nichts mehr nach!

Ein Kommentar zu “News fürs Obstwiesenfestival”

  1. Nummer 1: news sagt:

    und jetzt noch mal in lang:

    Das Line Up des 16. Obstwiesenfestival ist komplett.
    Kurz vor Torschluss hat nun doch noch einer unserer absoluten Wunschkandidaten nämlich THE BLOOD ARM aus LA zugesagt. Im dritten Anlauf hat es nun doch noch geklappt und wir mehr als glücklich, diese Großartige Band bei uns auf dem Festival zu haben.

    Somit ergibt sich für die 16. Auflage des Obstwiesenfestival „umsonst & draußen“ folgendes Line Up:

    Donnerstag, 19. Juli 2007 // 20.00 Uhr
    Filmnacht // Musik
    Film1: Vorpremiere von VIDEO KINGS
    Film2: ALIEN AUTOPSY
    Vorprogramm: Live Musik mit ON AIR

    Freitag, 20. Juli 2007 // 17:25 Uhr
    The Blood Arm, The Pigeon Detectives, Au Revoir Simone, The Hidden Cameras, Nufa, Raudur Sol, ClickClickDecker, The Dance Inc., Get Well Soon, Goose, Nikk Rhodes (DJ)

    Samstag, 21. Juli 2007 // 16:00 Uhr
    Tocotronic, Naked Lunch, Friska Viljor, Fertig, Los!, Kilians, The Petty Thefts, Fatro, Klez.E, Rich And Kool, The Drones, Monta, Shy Child, Puppetmastaz

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung