Mondbasis Festival 2007

News am 29. März 2007 von ICPevent

Die Mondbasis (8.-10.Juni) als DAS Festival für elektronische Musik in Sachsen-Anhalt und Umgebung. Hierzu werden nunmehr über 50 Künstler und Liveacts aus dem Bereichen House, Minimal und Electro erwartet: u.a. Alexander Kowalski Live!, David Carretta, Woody, Supa DJ Dmitry, MIA Live!, Anja Schneider & Marcin Czubala, Tok Tok, Mijk van Dijk, Mount Sims, Savas Pascalidis, Sylvie Marks, Christopher Just, Emerson u.v.a.

Hierbei stehen 5 Floors (ein Amphitheater, 2 Zelte, eine Beach-Lounge und eine Camping-Stage) dem Partyvolk zur Verfügung.

Eines der Highlights ist und bleibt dabei die Agora die mit 140 m Durchmesser zu einem der größten Natur-Amphitheater in Europa zählt und eine atemberaubende Klangkulisse bietet.

Zudem ist die Mondbasis einer von nur 6 offiziellen Gigolo-Records Tourstops der ” 10 Years Gigolo Worldtour ” in Deutschland; welche natürlich mit dem besonderen Gigolo-Showcase verbunden ist.

Die Halbinsel Pouch, gelegen in dem Landschaftskunstprojekt Goitzsche mit der Agora ist der ideale Veranstaltungsort für ein solches Festival. Diese Partybasis gelegen inmitten des Goitzschesees entstand bei der Flutung des Tagebaurestloches einer ehemaligen Mondlandschaft. Es werden über 10.000 Tagesbesucher aus ganz Deutschland, vorwiegend Mitteldeutschland erwartet. Einen kleinen visuellen Überblick könnt Ihr euch auch auf www.mondbasis-festival.de verschaffen.

Festivaltickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und bei www.mondbasis-festival.de für
20€ bis zum 01.05. und danach für gerademal 25€ zzgl. VVK Gebühr.

— Komplettes LineUp: —
Alexander Kowalski (Live!) (Different records)
David Carretta
(GIGOLO records)
Woody
(Fumakilla)
Supa DJ Dmitry
TokTok (Live!) (toktok records)
MIA (Live!)
(Sub Static)
Jeremy P. Caulfield
(dumb unit)
Anja Schneider & Marcin Czubala (Live!)
Savas Pascalidis (GIGOLO records)
Mijk van Dijk (GIGOLO records)
Emerson
(substatic kiddaz.fm PM)
Thorsten Kanzler
(killaz records)
Fengari

Waterlilly (Lasergun records)
Mount Sims
(GIGOLO records)
Sylvie Marks (bpitch control )
Hanson & Schrempf
Jana Clemen & Denard Henry
(convex prod./hematite rec.)
Viviené Hilton (Stromlabor Rec.)
Jens Bond
Treplec
Markus Welby
BASE

Miss Nature

Howie Manson (Bondage Rec.)
Hard & Smart Crew (Freak de Philipe & Vinyl De)
Norbert Honkisch (Substanz.Art)
Samtcrew (Axel K, Tom Lied, Frank Heller)
Mandy Jordan & Exec-Bat
Robert Duvál
Nadja Lind
Lady Chaterly
Jane Ephex
Nick D-Lite
Nataly de Coleyhear
Dana Ruh
Dole & Kom (Bondage Rec.)
uvm.

Ein Kommentar zu “Mondbasis Festival 2007”

  1. Nummer 1: Sao sagt:

    Hey Mondbasis!
    Ihr habt ja ein echt geiles LineUp aufgestellt!
    Da bleibt einem eigentlich nur die Frage, wie kommt man von Berlin dorthin…
    Greetings to the moon!

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung