Gurtenfestival Waldbühne

News am 21. März 2007 von Ralf

Heute gleich noch mehr aus dem aktuellen Gurten-Newsletter: Nach neun Jahren ohne, wird sie am diesjährigen Gurtenfestival als dritte Bühne kraftvoll neu lanciert. Als einziges der grossen Open Air Festivals in der Schweiz bietet der Gurten damit der einheimischen Musikszene eine eigene und stimmungsvolle Plattform.

Die Veranstalter schreiben dazu heute stolz:

Bis 1998 war die Waldbühne Garant für nationale und internationale Entdeckungen. Zahlreiche heute bekannte Musikgrössen wie Ben Harper, Jeff Buckley, Keb Mo’, Marla Glen und viele mehr haben sich dort – oft erstmals in der Schweiz – in die Herzen der Besucherinnen und Besucher gespielt. Dies soll auch in Zukunft wieder so sein, mit einer kleinen Ausnahme. Mit der Waldbühne bieten die Festivalmacher der Schweizer Musikszene erstmals eine exklusive Plattform um dem Gurten-Publikum ihr Schaffen in der ganzen Breite und Vielfalt zu präsentieren. The Young Gods, Bligg & Band, The Delilahs, Weyermann, Gimma & Band, Baze unplugged feat. Secondo, Magicrays, My Name Is George. Brothertunes, Gustav und Tomazobi heissen die bekannteren Namen, welche die Westseite des Festivalgeländes zum Kochen bringen werden. Insgesamt präsentiert das diesjährige Gurtenfestival auf der Waldbühne 19 Schweizer Acts.

[…]

Musik aus der Schweiz ist auch auf den beiden anderen Bühnen stark präsent: Stress wird da sein, Seven auch, Plüsch sind zurück, Baschi stellt seine brandneue CD vor und Lunik werden zu einem fulminanten Heimspiel anstimmen. Als besonderes Gurtenspecial wird mit dem Swiss Jazz Orchestra erstmals eine wahrhafte top class Big Band den Sonntag eröffnen; Swiss Jazz Orchestra & Friends. Und was für Freunde: Kuno Lauener, Büne Huber, Polo Hofer, Sina, Philipp Fankhauser, Freda Goodlet, Schmidi Schmidhauser, Hendrix Ackle – mit Schweizer Hits, wie wir sie noch nie gehört haben: „Swing When You’re Swiss!” . Das ganze Projekt erscheint am 20. April auch auf CD: „Buebetröim” (Musikvertrieb).

Alle Acts der Waldbühne auf einen Blick:
THE YOUNG GODS
MAGICRAYS
HILLBILLY MOON EXPLOSION
BROTHERTUNES
JONES
TOMAZOBI
THE DELILAHS
MAURY
GIMMA & BAND
BLIGG & BAND
MY NAME IS GEORGE
PEGASUS
BAZE unplugged
GUSTAV
WEYERMANN
FIJI
GAUGEHILL
6ER GASCHO
BACKSLASH

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung