News zum Splash!

News am 24. Februar 2007 von Ralf

So nach und nach füllen sich die Reigen des Lineups für die diesjährige Geburtstagsveranstaltung des Splash! Festivals (an neuem Ort…) und jetzt wurde auch ein ganz besondere neuer Star am Hip-Hop-Himmel bestätigt: Papoose

Keiner schlägt zur Zeit an der US-Eastcoast mehr Wellen als Papoose. Das kann man sagen, ohne mit der Wimper zu zucken. Zusammen mit DJ Kay Slay beherrscht er die Mixtape Szene, wie kaum ein anderer vor ihm. Doch Pap hat den Debüt-Hammer namens „Nacirema Dream“ noch nicht ausgepackt. Cleverness, street-education und lyrisches Talent, Papoose hat das Zeug zum Ausnahmekünstler. Zum splash! will er sein Album endlich präsentieren. Aber gern doch!

Und dazu gibt es auch noch drei neue Acts aus Österreich und Deutschland: Aus Österreich ist Gerard MC dabei. Und die deutsche Fraktion wird verstärkt durch Separate und Megaloh & Sprachtot.

Ein Kommentar zu “News zum Splash!”

  1. Nummer 1: Festival News » Archiv » Freundeskreis beim Splash! sagt:

    […] Nachdem sich nun ja schon immer mehr Acts für die große Geburtstagsfeier des splash! Festivals in diesem Jahr eingetragen haben, kommen nun ein paar deutssche Künstler der Extraklasse dazu! Und das allerbeste ist, dass Freundeskreis auch gleich richtig mitfeiern kann, denn auch Freundeskreis kann ein 10-Jähriges Jubiläum feiern… Vor 10 Jahren erschien mit „Quadratur des Kreises“ das Debüt-Album – welches sich über 200.000 Mal verkaufte – von FREUNDESKREIS, und besiegelte im Handumdrehen den außergewöhnlichen Status dieser Band als Wegbereiter des seelen- & inhaltsvollen deutsprachigen Hip Hops. Mit Ihrem 1999 erschienen Album „Esperanto“ – das sich über 300 000 Mal verkaufte – erklommen Max Herre, Don Philippe und DJ Friction endgültig den hiesigen Hip Hop Olymp. […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung