Rock Festivals

Festivalhopper Festival News

Summer Breeze Jubiläum 2017 + 30 Jahre Nuclear Blast

28. August 2017 - Festivalhopper Florian

Frisch ausgeruht ging es am Donnerstag, 17.8., endlich aufs Infield. Anlässlich des Festival Jubiläums lieferte das Veranstalter Team auch eine brandneue Bühne. Richtig gelesen, nicht mehr 2 Bühnen, wie in den bisherigen Jahren, sondern eine riesige neue Bühne, die SUMMER BREEZE Stage. Dank einer Drehscheibe in der Mitte, die nach jeder Band munter betätigt wurde, gab es auch keine langen Umbaupausen und lästigen Wartezeiten zwischen den einzelnen Auftritten. Rundum also eine gelungene Neuerung.

Den Rest des Beitrags lesen »

Rock im Pott 2017 – Die Toten Hosen beim Auswärtsspiel

28. August 2017 - Festivalhopper Ralf

Nach langer Pause war es auf Schalke wieder soweit: Rock im Pott war zurück in Gelsenkirchen. Rund 37500 Besucher feierten am 26. August 2017 in der Veltins-Arena Künstler wie Zugezogen Maskulin, KIZ und Kraftklub.

Das Highlight des Abends war der Headliner Die Toten Hosen, welche gerade von Festival zu Festival tingeln. Es berichten die Festivalhopperinnen Julia & Theresa.

Den Rest des Beitrags lesen »

Das Chiemsee Summer Festival zieht Bilanz – und anders als man aufgrund des Festivalabbruchs aufgrund von Unwetter vermuten möchte, eine positive! Denn das bereits am Mittwoch gestartete Festival kann auf drei erfolgreiche Festivalsommertage zurückblicken – nur der letzte Festivaltag musste ausfallen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Alle Jahre wieder zieht es uns und weitere 40.000 Metalheads ins schöne Dinkelsbühl. Dort feierte in diesem Jahr das Summer Breeze – Deutschlands zweitgrößtes Metalfestival seinen 20. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums hatten die Veranstalter im letzten Jahr so einige Überraschungen angekündigt und ihr Wort auch gehalten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Crowdsurfersparadise – Elbriot Bericht 2017

22. August 2017 - Dirk Jacobs

Unfassbar wie sich das Elbriot Festival am Großmarkt in Hamburg gemausert hat. Anhand der Bilder ist klar zu erkennen, dass Crowdsurfing hier ein echter Massensport ist.
Anders als auf einem Acker ist es auch weniger schlimm, einen Turnschuh als einen schlammverschmierten Kampfstiefel abzubekommen. Auch Circlepit und Wall of Death gab es schon auf dem Riot zu sehen, 2017 gab es einige Riten, die auf anderen Festivals aufgrund der Größe und Massen nicht mehr zu regeln sind (aus Sicherheitsgründen länger verboten).

Den Rest des Beitrags lesen »

Hier unser Bericht vom Highfield 2017 – dem 20jährigen Jubiläum des Festivals das in Hohenfelden startete aber seit vielen Jahren erfolgreich am Störmthaler See in der Nähe von Leipzig stattfindet.

An einem heißen, aber entspannten Freitag begann unsere Tour. Zu viert ist im Audi 80 natürlich genug Platz und mit dem ganzen Gepäck legten wir die Hinterachse gleich etwas tiefer. Tuning lässt grüßen!

Den Rest des Beitrags lesen »

Starkwinde haben das Chiemsee Summer Festival heimgesucht und vor allem die Campingplätze verwüstet. Dort, sowie beim Echelon Open Air in Bad Aibling soll es Verletzte durch umherfliegende Gegenstände gegeben haben. Notunterkünfte wurden in Übersee am Chiemsee (Begebt Euch zum Bahnhof Übersee von dort werdet ihr geleitet) und in der Fliegerhalle beim Echelon Festival bereitgestellt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Reeperbahnfestival 2017 “Bitte anschnallen”

15. August 2017 - Festivalhopper Annika

Holy Cow!!

Oder wie man hier bei uns in Hamburg sagen würde: Holy Fish!
Das Team vom Reeperbahn-Festival bereitet uns da schon wieder ganz feine Häppchen vor. Vom 20.-23.09.2017 wird der Kiez + Umgebung wieder zum Tempel für Musik-Pilger. Das Reeperbahn-Festival 2017 steckt in den Startlöchern!

Den Rest des Beitrags lesen »

Es gab durch das Wetter bereits bei der Anfahrt zum Mera Luna Festival 2017 erhebliche Probleme auf dem Gelände. Der Veranstalter reagierte umgehend und sorgte für Ausgleichsflächen und einen Shuttleverkehr zu diesen befestigten Plätzen. Natürlich führten diese Maßnahmen zu Engpässen besonders an den Abenden, wenn die Shuttle von den Massen gefordert wurden. Vor der Hauptbühne und an den Zuwegen die besonders betroffen waren, wurde am Sonntag reichlich Stroh verteilt um den Matsch zu bekämpfen und den Platz zu schützen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Mit der 34. Ausgabe des Haldern Pop Festivals gehört das Haldern zu den ältesten Festivals Deutschland – ursprünglich von 14 Messdienern begonnen, ist das Haldern ein beschaulich kleines Festival mit “nur” 7000 verkauften Karten aber mit einer Reputation, die deutlich größer ist als das Festival selbst.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung