30 neue Bands für Rock am Ring / Rock im Park 2020

News am 10. Dezember 2019 von Yoda

Im Jahr 2020 werden 35 Jahre Rock am Ring und 25 Jahre Rock im Park gefeiert. Nach den ersten 22 Bestätigungen um die Headliner System Of A Down, Green Day und Volbeat, kommen nun 30 weitere Acts dazu.

Inzwischen sind
125.000 Tickets für die Festival-Jubiläen über den Ladentisch gegangen, die zweite Preisstufe ist nahezu ausverkauft.

Die aktuellen Bestätigungen werden angeführt von Alter Bridge, Rea Garvey und Airbourne. Ausserdem dabei sind NF, Royal Republic, Babymetal, Eskimo Callboy, Skillet, SSIO, Bush, Refused, The Pretty Reckless, Gojira, Black Veil Brides, Seasick Steve, Schmutzki, Gang of Youths, Baroness, We Came As Romans, Neffex, Devin Townsend, Toxpack, Amaranthe, Wage War, The Menzingers, Boston Manor, Ego Kill Talent, Stone Broken, Creeper und Tempt.

Foto: André Havergo

Hier gibt es weitere Informationen zu Rock am Ring und Rock im Park, Tickets und weiteres wie immer direkt bei www.rock-am-ring.com und www.rock-im-park.com.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung