Metal Hammer Paradise mit Steel Panther und Co in der zweiten Bandwelle

News am 16. April 2019 von Yoda

Die Glam Metal-Institution Steel Panther aus Kalifornien führt die zweite Bandwelle fürs Metal Hammer Paradise an.

Anfang des Jahres wurden mit u.a. Powerwolf, Saltatio Mortis, Amorphis und J.B.O. die ersten Namen für die kommende Metal Hammer Paradise Ausgabe veröffentlicht.

Am 08.+09. November 2019 wird es wieder so weit sein: Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee wird erneut das Metal Hammer Paradise Festival beherbergen. Das Indoor-Metalfestival im Norden ist mittlerweile eine feste Insitution für Fans von Musik der härteren Gangart und war in den letzten Jahren stets weit im Voraus ausverkauft.

Ebenfalls mit dabei: Onkel Tom Angelripper, das Soloprojekt vom Sodom-Frontmann präsentiert Trinklieder im Thrash-Gewand. Auch bestätigt sind die Heavy Metaller von Kissin’ Dynamite und die US-Thrasher Sacred Reich, sowie Gloryhammer, Dust Bolt, die Doom-Band Khemmis aus Colorado und die Metal-Superhelden Grailknights.

Im Rahmenprogramm gibt es ebenfalls Neues: Das Autoren-Trio Till Burgwächter, Axel Klingenberg und Frank Schäfer erzählt in der Lesung zum Buch Hear ’em All, an dem alle drei mitgewirkt haben, von schwermetallischen Erweckungserlebnissen und allerhand artverwandten Begebenheiten.

METAL HAMMER PARADISE 2019 findet am 8. und 9. November im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand statt. Bereits seit Anfang des Jahres sind alle Tickets inklusive zwei Übernachtungen im Ferienpark Weissenhäuser Strand restlos ausverkauft. Wer METAL HAMMER PARADISE 2019 dennoch nicht versäumen möchte, hat jetzt noch die Möglichkeit, Tickets ohne Übernachtung auf www.metal-hammer-paradise.de zu ordern. Das Kombiticket für Freitag und Samstag kostet € 134,- inkl. Vorverkaufsgebühren. Wer am Freitag dabei sein möchte, zahlt € 69,- inkl. Vorverkaufsgebühren, Karten für Samstag kosten € 79,- inkl. Vorverkaufsgebühren.

Schaut Euch auch unseren letzten MHP-Rückblick an: Metal Hammer Paradise Rückschau und Ausblick 2015. Weitere Infos zum Metal Hammer Paradise hier und auf www.metal-hammer-paradise.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung