DAS FEST Headliner bekannt – Element of Crime am Sonntag

News am 14. April 2016 von Katie.

DAS FEST 2016 BannerVom 22. bis 24. Juli 2016 findet in Karlsruhe wieder DAS FEST statt, mittlerweile schon zum 30. Mal. Riesig freuen werden sich Fans von Element of Crime, die sind nämlich als Headliner am FEST-Sonntag gebucht. Über den Topact am Samstag darf noch gerätselt werden, der ist bislang nämlich noch geheim.

Wer sich schon vorher auf das Festival einstimmen möchte, dem sei das Vor-FEST empfohlen. Es beginnt bereits am 15. Juli 2016.

Element of Crime sind definitiv ein Highlight auf dem DAS FEST. Die Band zählt für viele zu einer der besten deutschen Bands überhaupt. Ihr Album „Lieblingsfarben und Tiere“ erschien Ende 2014.

Wanda_Interview3Ein weiteres musikalisches Schmankerl ist die Austropop-Band Wanda. Die Österreicher sind im letzten Jahr zu einiger Bekanntheit gelangt (siehe auch unser Interview mit Wanda). Martin Wacker, Geschäftsführer der veranstaltenden Karlsruhe Event GmbH freut sich definitiv über das Booking:

„Wir haben das Quintett vor fast einem Jahr unter Vertrag genommen, wie die durchgestartet sind, ist phänomenal.“

Auch die Musikkritiker bei den Amadeus-Awards in ihrer Heimat sind begeistert von Wanda. Dort räumten die Jungs ganz aktuell gleich drei Auszeichnungen ab. Beim deutschen Echo waren sie übrigens immerhin unter den fünf Nominierten als besten Newcomer international.
vonBruecken_2c_by_AnneDeWolffEinen exklusiven Besuch für diesen Sommer wird unter anderem William Fitzsimmons dem DAS FEST abstatten. Frank A. Dellé bringt geballt gute Sommer-Reggae-Laune in die Günther-Klotz-Anlage. Dazu werden Von Brücken, Mother Tongue und Max Giesinger sowie Timothy Auld ihre Auftritte auf der Hauptbühne bei DAS FEST 2016 haben. Razz, eine Band die im letzten Jahr weniger Beachtung gefunden hat, haben mittlerweile einen Überflieger-Status erreicht. Sie haben in diesem Jahr die zweite Chance dem das FEST-Publikum Begeisterung zu entlocken.

Der Auftritt von Rae Garvey ist bereits länger bekannt. Mittlerweile ist auch klar, dass der Ire der Headliner des FEST-Freitags sein wird. Ein Geheimnis wird bislang noch um den Headliner für Samstag Abend gemacht. Mitte Juni ist es dann soweit und auch dieser wird bekannt gegeben. Wir sind jedenfalls gespannt und freuen uns auf das Update.

Bereits ab dem 15. Juli stimmt das Vor-FEST eine Woche lang mit regionalen Bands auf der Cafébühne auf das Sommer-Highlight ein, bevor zum Wochenende 22. bis 24. Juli die gesamte Günther-Klotz-Anlage in den Festival-Modus schaltet und Spaß, Musik, Kultur, Sport und beste Laune für die gesamte Familie im Mittelpunkt stehen – zum größten Teil übrigens kostenfrei, denn nur für den Bereich der Hauptbühne sind Tickets notwendig.

 

Ticketinformationen in aller Kürze: Samstag komplett ausverkauft, Freitag und Sonntag nur noch wenige Tickets erhältlich

Eine Übersicht über die Verfügbarkeit der Karten gibt es auf der DAS FEST-Webseite unter www.dasfest.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung