Das Pure&Crafted Festival feiert in Berlin seine zweite Ausgabe!

News am 8. April 2016 von Hannes

mando-diao-pr1Was macht ein Festival, wenn es seine Premiere gut überstanden hat? Nachlegen! Jedenfalls könnte so das Motto des Pure&Crafted Festivals lauten. Vom 12. bis 13. August 2016 verwandelt sich der Postbahnhof am Ostbahnhof in Berlin wieder zum Mekka für alle Motorrad-Liebhaber, welche auch gerne mal zu rockigen und alternativen Klängen abgehen. Die zweite Edition des Pure&Crafted Festivals gibt nun sein Line Up bekannt, darunter auch zwei exklusive Shows.

pure&crafted 2016 plakatNoel Gallagher’s High Flying Birds und Mando Diao werden im August exklusive Festivalshows in Friedrichshain performen. Komplettiert wird das Line Up von Band of Skulls, Treetop Flyers, The King Blues, Frank Carter & The Rattlesnakes, Abby, Tim Vantol, Smile And Burn, Otherkin und PINS.

Line Up nach Tagen:
Freitag
Mando Diao | Band Of Skulls | The King Blues | Tim Vantol

Samstag
Noel Gallagher’s High Flying Birds | Frank Carter & The Rattlesnakes | Abby | Smile And Burn | PINS | Treetop Flyers | Otherkin | Special Guests

In der industriellen Atmosphäre des Postbahnhofs wird neben der Musik auch wieder allerhand für die Custombike-Szene geboten. Schrauben und am Bike herumbasteln kann man in der Wheels Area unter freiem Himmel. Desweiteren wird es ein Motodrom pure&crafted bikeund einen General Store geben, wo schnieke Fashion- und Lifestyleprodukte sowie Food & Drinks angeboten werden.

Falls ihr euch das auf keinen Fall entgehen lassen wollt, dann könnt ihr euch eure Festivaltickets für 59 Euro inkl. Gebühren im Vorverkauf sichern. Zusätzlich sind Tagestickets für Freitag (29 Euro) und Samstag (39 Euro) erhältlich. Unter pureandcrafted.com gibt es die heißen Teile.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung