Richtig Bambule beim Splash! Festival 2016

News am 1. März 2016 von Hannes

splash bühneEine gefühlte Ewigkeit ist vergangen seit unserem letzten Artikel zum splash! Festival 2016. Nun exakt ein halbes Jahr später gibt es wieder allerhand Neuigkeiten zum Hip Hop Festival no. 1 Deutschlands. Großartige Künstlerbestätigungen und eine nicht gerade irrelevante Info zu den Tickets stehen an. Gut vier Monate vor dem Startschuss in Gräfenhainichen geht es ab sofort Schlag auf Schlag bezüglich Neubestätigungen etc. Macht euch in den nächsten Wochen auf etwas gefasst!

Beginner Motiv2Fangen wir bei den neu veröffentlichten Acts an. Gleich zwei bzw. fünf Deutschrap-Legenden holt sich das Festival in diesem Jahr mit ins Boot. Der eine Act wird nach vier Jahren splash!-Abstinenz wieder die Bühne rocken und der andere Act nach sogar acht Jahren wieder. Die Rede ist von den Beginnern und AZAD. Die drei Hamburger Urgesteine Eißfeldt, Denyo und DJ Mad kennt wohl jeder Hip Hop Liebhaber, der die Szene in den 90er und 2000er Jahren leidenschaftlich verfolgt hat. An ihnen kann man einfach nicht vorbei gekommen sein. Alben wie Bambule, Boombule und Blast Action Heroes sind Klassiker des Deutschrap. Freut euch auf einen legendären Auftritt beim splash! 2016. Der Frankfurter AZAD hat neben Künstlern wie beispielsweise D-Flame die Mainmetropole zu einer der bedeutendsten Raphochburgen Deutschlands gemacht. Nun ist er nach langer Abwesenheit mit seinem Nummer 1-Album “Leben 2” zurück.

azad splashWeitere bisher bestätigte Acts sind: 187 Straßenbande, Action Bronson, A-F-R-O, AJ Tracey, Anderson .Paak, Angel Haze, A$AP Ferg, CAS is dead, Coely, Edgar Wasser, Eko Fresh, Fatoni, Flatbush Zombies, Haftbefehl & Special Guest, Immer Ready (Mauli, Marvin Game, Holy Modee, Al Kareem, Morten, Mister Mex, Robo, Simdal), JokA, Kevin Gates, LGoony & Crack Ignaz, Mac Miller, Maeckes, Mick Jenkins, RAF Camora, Stormzy, Teesy & Friends, The Roots, Ty Dolla $ign, Weekend, Wiz Khalifa, Young Thug, Yung Lean und Yung Hurn. Insgesamt 34 Acts bisher, weitere folgen bald!

Wer noch kein Ticket für das vom 8. bis 10. Juli 2016 in Ferropolis stattfindende Festival hat, sollte sich beim Vorverkauf beeilen. Man munkelt, dass die Karten immer knapper werden. Hier könnt ihr bestellen. Das Festival-Ticket gibt es für 129,90 Euro zzgl. Gebühren. Alle weiteren Infos zum splash! unter www.splash-festival.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung