Melt! 2016: Bandpaket mit Tame Impala und Jean-Michel Jarre

News am 9. Februar 2016 von Ralf

tame-impala-lolla-2015-1040Das Melt! Festival kann noch einmal Zuwachs für das Line up vermelden. Nachdem schon im Dezember die ersten Highlights rund um Disclosure, Jamie xx und Deichkind bestätigt wurde, wird das Programm für das Melt! Festival 2016 vom 15. bis 17. JULI 2016 nun abermals aufgestockt. Neben den aktuell äußerst populären Tame Impala und Altmeister Jean-Michel Jarre kommt noch ein gutes Dutzend weitere Acts ins Programm.


Tame Impala sind aktuell auf Tour und spielen fast jeden Abend vor ausverkauftem Haus. Sie bieten eine kunterbunte Zeitreise durch die Musikwelt und bringen uns mit ihrem aktuellen letzten Album Currents zurück in die 80er… Wer keine Tickets mehr für die Tour bekomman hat, kann sie im Sommer nun auch beim Melt! Festival sehen.

melt-lineup-2016-part2Schon etwas länger in der Musikwelt unterwegs ist Jean-Michel Jarre. Seine Verbundenheit mit dem Melt! zeigt sich nicht zuletzt bei seinen jüngsten Kollaborationen mit Gesaffelstein, M83, Boys Noize oder Jeff Mills. Ein Auftritt beim Melt! Festival selbst fehlt aber noch für die Produzenten-Legende – im Sommer 2016 ist also Premiere bei einem exklusiven Deutschland-Auftritt.

Neben Andy C, Mind Against, Oddisee & Good Company, Pan-Pot und Stephan Bodzin, die ebenfalls die Stadt aus Eisen zum ersten Mal beehren, gibt es mit The Black Madonna, Digitalism, Floating Points, Motor City Drum Ensemble und Tiga – erstmals live – natürlich auch ein Wiedersehen mit alten Bekannten.

Weitere Infos zu Bands und Festival auf www.melt-festival.de

Ein Kommentar zu “Melt! 2016: Bandpaket mit Tame Impala und Jean-Michel Jarre”

  1. Nummer 1: Arthur Kabriel sagt:

    Gibt es auch Karten NUR für das Event von Jean Michel Jarre?

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung