Erste Bestätigungen fürs Jubiläums-Dockville 2016

News am 30. November 2015 von Yoda

bilderbuch-rar2015-9430Das MS DOCKVILLE, das Festival für Musik und Kunst geht vom 19. bis zum 21. August 2016 in Hamburg die zehnte Runde und ist damit bereits seit einer Dekade fester Bestandteil der deutschen Festivallandschaft.

Einige Überraschungen kündigen die Veranstalter daher schon jetzt vorab an, zunächst gibt es aber die ersten 17 Bestätigungen. (zu Dockville Tickets)

bilderbuch-rar2015-9460Skurrile Unbeschwertheit die es in sich hat, werden Bilderbuch aufs Dockville bringen. Mit Wut, Herz und Haltung werden Feine Sahne Fischfilet auflaufen. DCVDNS wird zeigen wie unterhaltsam und kreativ deutscher Rap sein kann, auch sein Kollege Karate Andi, der Boss vom Hinterhof ist gebucht. Sookee, „Quing of Berlin“, rappt gegen hierarchische und normative Kategorisierungen und das klingt nach straighten, wuchtigen Beats, eingängigen Samples und gelassenem Rap.

Statement von Feine Sahne Fischfilet bei Facebook zum Dockville:

„Also hätte die AFD bei ihrem letzten Landesparteitag in Hamburg nicht so rumgeheult,dass auf dem MS Dockville Bands wie Slime, Die Goldenen Zitronen oder wir spielen, hätten wir an diesem August-Wochenende planmäßig an der Ostsee gechillt.

Da die AFD jedoch danach gebettelt hat, konnten wir nicht mehr „Nein“ sagen. Unser Herz ist schließlich nicht aus Stein.

Dockville 2016… Wir sind am Start!“

bilderbuch-rar2015-9481 Kein Bock auf Nazis - Open Air - Feine Sahne Fischfilet-14 Frittenbude_Trebur_Open_Air_2012

Dockville-2016-PM-30-11-2015Der Hamburger Erobique bringt als tastenzaubernder Punk mit Disco, Schampus und Konfettikanone Stimmung in Beine und Herzen und Einmusik schickt uns mit melodiösem Techhouse in kosmische Sphären. Ebenfalls in der ersten Dockville-Runde für 2016 bestätigt sind Frittenbude, Ok Kid, Super Flu, Hinds, Möwe, Einmusik, Bebetta, Fjaak, Abby, MC Bomber und Oscar. (Bild links aus Pressemitteilung, Motiv Jakobus Durstewitz)

Die Tickets für das MS DOCKVILLE FESTIVAL gibt es noch in einer Frühbucherstufe für 79€ (ohne Camping / zzgl. VVK-Gebühr) bzw.
104€ (mit Camping inkl. Shuttlenutzung und Müllpfand / zzgl. VVK-Gebühr). Weiteres zum Dockville hier und auf www.msdockville.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung