Chiemsee Summer im Wesentlichen komplett

News am 24. April 2015 von Yoda

rocknheim2013--Kraftklub---0130Die Veranstalter machen den Deckel drauf. Mit diesen 24 letzten Bands steht das LineUp der großen Bühnen, der Hauptbühne und der Zeltbühnen, für den Chiemsee Summer fest – damit gibt es nun auch die Verteilung auf die fünf Spieltage.

Vom 19.-23.08.2015 steigt der Chiemsee Summer, hier geht es zur Chiemsee Summer Ticketauswahl.

 

ADDF-2014-P3462-257ersDie 24 Neubestätigungen im Überblick: 257ers, Adriatique, Alex Adair, Ambassadeurs, Archive, Awolnation, Beardyman, Blaskapelle Übersee-Feldwies, Casimir, Chopstick & Johnjohn, Chuck Ragan & The Camaraderie, Claire, Dapayk & Padberg, Grandtheft, Joolz, Kraftklub, Marek Hemmann, Meggy, Snakehips, Talco, Till von Sein, Twin Atlantic und Wilkinson. Hinzu kommt noch Reggae-Altmeister Bunny Wailer, der als Ersatz für Capleton gebucht wurde, die ihre Show leider aus logistischen Gründen absagen mussten.

Highfield Freitag ArchiveAm Mittwoch gibt’s die Jungs von Kraftklub.
Ebenfalls neu für den Mittwoch: Bunny Wailer, der britische Drum’n’Bass DJ Wilkinson und das mysteriöse Londoner Elektro-Duo Snakehips.

Chiemsee Donnerstag:
Es spielen The Offspring und Cro, sowie Gogol Bordello, Flogging Molly, Irie Révoltés. Neu dabei: die Londoner Trip-Hopper Archive und Alex Adair für die Deep House Fraktion unter Euch. Ein Heimspiel werden die Münchner Elektropopper Claire haben.

Chiemsee Freitag:
Jan Delay & Disko No. 1, Farin Urlaub Racing Team, K.I.Z., Alligatoah, SDP. Neu bestätigt: Elektro-DJs Grandtheft aus Toronto und Ambassadeurs aus Brighton.

Beardyman SBESTCD42 - I DONE A ALBUMChiemsee Samstag:
Elektro gibts mit Deichkind und der Parov Stelar Band Neu bestätigt: die US-Indierockern Awolnation, der Essener Hip-Hop Crew 257ers, dem amerikanischen Sänger und Songwriter Chuck Ragan & The Camaraderie, der unheimlich talentierte Beatboxer Beardyman und die schottischen Alternative-Rockern Twin Atlantic.

Chiemsee Sonntag:
Gentleman, Sean Paul, Mono & Nikitaman und Christopher Martin. Neu bestätigt sind hier die Blaskapelle Übersee-Feldwies mit ihrem schon traditionellen Auftritt auf der Hauptbühne, der Minimal-Elektro-DJ Marek Hemmann und die italienische Ska-Punk-Band Talco.

Im Harry Klein Zelt “Staff’n Alm” gibt es heuer wieder die Crème de la Crème der internationalen Clubszene: neu dabei: Adriatique, Chopstick & Johnjohn, Dapayk & Padberg, Meggy, Till von Sein, Joolz und Casimir.

Die Chiemsee-Summer Frühbucheraktion läuft am 3.Mai aus! Ab dem 04.05.2015, 12Uhr gibt es alle Tickets nur noch zum regulären Preis. Weiteres zum Chiemsee Summer hier und auf www.chiemsee-summer.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung