Details zu Rock im Revier: Line Up bleibt, 3 Bühnen geplant

News am 8. April 2015 von Ralf

titel-rock-im-revierNach der offizielle Meldung, dass das Grüne Hölle Rock Festival vom Nürburgring in die Arena auf Schake umzieht, werden nun weitere Details der Planung für ROCK IM REVIER (29. bis 31. Mai 2015) veröffentlicht. In Sachen Musikprogramm gibt es gute Nachrichten – das Line Up für die drei Tage bleibt bis auf eine Band (Kreator) identisch und es wird, wenn alle Anträge genehmigt werden, auch drei Bühnen geben.

Die Planer bei DEAG und lokalem Konzertpartner Wizard Promotions mussten über die Ostertage sicherlich Überstunden machen… Fix ist nun schon die Aussage, dass bis auf Kreator alle bisher geplanten Bands auch bei Rock im Revier auftreten sollen. Kreator fallen weg, weil wenige Tage vorher schon ein Headliner-Auftritt beim Rock Hard Festival im Amphitheater Gelsenkirchen gebucht ist.

rock-im-revier-schalke-2015Es wird mindestens zwei Bühnen zum Rocken geben, eine in der Veltins-Arena (bei gutem Wetter auch mit offenem Dach) und eine in der Emscher-Lippe-Halle (auf dem gleichen Gelände und wohl nur 5 Minuten Fußweg entfernt). Eine weitere Open-Air-Bühne ist in Planung und laut Pressemeldung wurden die Anträge gestellt.

Weitere Kritikpunkte an Rock im Revier waren bisher das noch unklare Camping und der eher schlechte Sound bei großen Konzerten in der Veltins-Arena. In der heutigen Meldung findet man dazu folgende noch vage Aussagen, deren weitere Details wohl geklärt werden müssen:

Für Camper werden großzügige Zeltplätze in der Nähe zur Verfügung stehen. Da die Verhandlungen kurz vor dem Abschluss stehen, werden Details in Kürze bekannt gegeben. Kostenlose Shuttles bringen die Fans zum Gelände und garantieren einen reibungslosen und unkomplizierten Ablauf.

Für den besten Sound wird gesorgt. Umfangreiche Maßnahmen zur Optimierung der Akustik in der Arena sind vorgesehen. So werden zwischen Innenraum und Tribüne die Wände mit Akustikmaterial gedämmt, u.v.a.m. Auch der Toningenieur, der bei Metallica bereits in der Veltins-Arena sein Können bewiesen hat, ist wieder an Bord.

Der Vorverkauf für ROCK IM REVIER in der Veltins-Arena beginnt am morgigen Donnerstag (9. April 2015) ab 9 Uhr. Tickets gibt es bei Eventim und allen Vorverkaufsstellen – Tageskarten kosten 69 Euro und 3-Tagestickets sind für 179 Euro zu haben.

Alle Karten für das ehemalige „Der Ring – Grüne Hölle Rock“ gelten für ROCK IM REVIER für den Innenraum, garantieren also die besten Plätze. Wer andere Pläne hat, kann seine Karten für „Der Ring – Grüne Hölle Rock“ auch für das ROCKAVARIA in München umtauschen oder dort, wo sie gekauft wurden, zurückgeben.

Die neue Webseite ist auch fertig: www.rock-im-revier.de

Ein Kommentar zu “Details zu Rock im Revier: Line Up bleibt, 3 Bühnen geplant”

  1. Nummer 1: Rock im Revier Running Order / Zeitplan sagt:

    […] mit dem Umzug in die Arena bleibt das LineUp mit den drei Bühnen bestehen. Die Big Stage steht in der VELTINS-Arena und wird bei gutem Wetter […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung