Open Beatz Festival mit der vollen Ladung Electro

News am 22. Mai 2014 von Hannes

open beatzs 2014 bühneIn Süddeutschland gibt es kein Festival, welches alle Genres der elektronischen Musik abdeckt? Richtig! Denn alle Bereiche dieser Musikrichtung komplett auf einem Festival zu bedienen ist quasi unmöglich, es sei denn es gäbe unendlich viele Stages und Floors. Aber wer hat schon die Kapazitäten eines solchen Unterfangens?! Das Open Beatz Festival bemüht sich so viele Facetten der elektronischen Musik einzubeziehen wie nur möglich.

Was erwartet den Besucher? – Deep-House, Minimal, Techno, Tech-House, EDM, Progressive-House und Dubstep.

klingande 2014Das Drei-Tages-Festival findet vom 25. bis 27. Juli 2014 in der Nähe vom fränkischen Nürnberg statt, genauer gesagt in der Lothar Matthäus-Erstvereinsstadt bzw. Adidas- und Puma-Gründungsort Herzogenaurach westlich von Nürnberg. Auf dem Festivalgelände am Poppenhofer Weiher findet ihr zwei Bühnen vor, die Mainstage und Clubstage. Zahlreiche Acts aus Nah und Fern beschallen die Bühnen. Das Line-Up sieht wie folgt aus: SHOWTEK, SANDER VAN DOORN, MARKUS SCHULZ, ADAM BEYER, DJ HELL,  FAUL, KLINGANDE, MOGUAI, NICO PUSCH, PEER KUSIV, ROBERT DIETZ, ROBIN SCHULZ, THOMAS SCHUMACHER, WANKELMUT und viele mehr.

open beatzs 2014 headerTanzen, Chillen und Zelten – dem steht beim Open Beatz Festival nichts im Wege. Der komplette Wochenend-Spaß kostet 64€. Wer campen möchte zahlt noch mal 5€ obendrauf. Mit dem Wohnwagen kostet es insgesamt 74€. Tages-Tickets gibt es für 39€ (Freitag) bzw. 44€ (Samstag). Tickets gibt es im VVK unter www.openbeatz.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung