Immergut 2014 komplett

News am 29. April 2014 von Yoda

Bonaparte1Das Immergut ist keinen Monat mehr weg – die Veranstalter befinden sich im Endspurt und geben Vollgas. „Volle Energie ins Projekt.“, schreiben sie.

Mit ganz viel Vorfreude bei der Arbeit fürs „Camp Auszeit„, veröffentlichte man nun die letzten Namen fürs Immergut Festival Programm 2014.

 

fritz-deutschpoeten-wir-sind-helden-judithNach den Bestätigungen von Bonaparte (Titelbild), der Lesung von Sven Regner, Musik von Judith Holofernes oder von Feine Sahne Fischfilet und vielen anderen, ist mit den folgenden Bestätigungen das Programm komplett.

Kombinat 100 bringen eine lebensfrohe Mischung aus elektronisch-housigen Klängen, Dub und nordischer Naturverbundenheit mit. Damit haben sie leicht einen Weg in die Herzen aller gutgelaunten Hände-hoch-und-Augen-zu-Tänzer gefunden. Multiinstrumental und abwehrkräftefördernd wie Multivitaminsaft. Unbedingt anschauen!

Jan Roth Kein Bock auf Nazis 2013 Feine Sahne Fischfiletaus dem Hause Sinnbus kommt minimalistischer daher und wird Euch mit experimentellen Soundnebeln umhüllen, die erstaunlich jazzig daherkommen. Handgemacht. Bei La Femme wird französisch gesungen – und was Euch angeht getanzt! Aus Irland kommen All The Luck In The World, die Folk und Gitarrenspiel, den „schönen Klang des Frühsommers“ mitbringen.

Vorgelesen wird Euch vom Berliner Lesebühnen-Veteran Paul Bokowski, der aus seinem Werk „Hauptsache nichts mit Menschen“ liest.

Karten gibt’s auch noch für „Immergut im Großen Haus„. Am 29. Mai 2014, dem Vorabend des Festivals, gibt es Konzerte von Einar Stray, Moddi und Sea Change. Der norwegische Rundumschlag findet mit Unterstützung von Music Norway und der Norwegischen Botschaft statt.

Weiteres zum Immergut hier und auf www.immergutrocken.de. Hier könnt ihr Immergut-Tickets bestellen.

2 Kommentare zu “Immergut 2014 komplett”

  1. Nummer 1: Immergut Zeitplan 2014 sagt:

    […] Es ist nicht mehr viel Zeit, in geradeeinmal elf Tagen öffnet das Immergut Festival [zu den Immergut Tickets], am 30. und 31. Mai 2014 seine Pforten für die Festivalbesucher. Am Vorabend, dem 29.Mai gibt es mit dem “Immergut im Großen Haus” im Landestheater Neustrelitz zum WarmUp viele norwegische Kostbarkeiten. […]

  2. Nummer 2: Immergut 2014 – ausverkaufter Start in den Festivalsommer! sagt:

    […] Infos zu Künstlern und Timetable findet ihr […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung