Reading & Leeds Festival mit zwei neuen Headlinern!

News am 12. März 2014 von Hannes

reading 2014 headlinerDie beiden britischen Großveranstaltungen Reading Festival und Leeds Festival haben zwei neue Headliner und viele weitere Acts für ihr Line-Up bestätigt. Beide Festivals finden parallel vom 22. bis 24. August 2014 statt.

Ähnlich wie die deutschen Events Southside und Hurricane gibt es ein Festival im Norden und eins im Süden des Landes. Mit rund 70.000 Besuchern zählen sie zu Englands größten Festivals.

queens of the stone age 2008Top-Acts der Musikszene treten dort auf. Aus sämtlichen Genres wie beispielsweise Rock, Indie, Techno oder Hip Hop gibt es namhafte Künstler zu bestaunen. Die beiden neuen Headliner für die Mainstage sind Queens Of The Stone Age und Paramore. Sie werden neben Acts wie Blink-182, Arctic Monkeys, You Me At Six, Jake Bugg, Vampire Weekend, Macklemore & Ryan Lewis, Chvrches und vielen weiteren internationalen Größen performen. Für Dance-Fans gibt es ebenfalls neue Namen zu verkünden: Flume, Bondax, Andy C, Boys Noize und Ben Pearce. Weitere Acts folgen schon bald.

Die Eintrittspreise sind ziemlich happig. Für das ganze Wochenende zahlt man rund 250€. Tagestickets gibt es für rund 120€. Karten könnt ihr unter www.leedsfestival.com bzw. www.readingfestival.com kaufen.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung