Neues musikalisches Futter fürs Serengeti Festival 2014

News am 25. Februar 2014 von Hannes

serengeti festival 2013 bühneDas Serengeti Festival legt in Sachen Line-Up nach. Nachdem wir im Januar über die ersten Acts berichteten (darunter beispielsweise Casper und NoFX), können wir euch heute die zweite Ladung neuer Bestätigungen liefern. Gleich 8 neue Bands schließen sich der Festival-Safari in Schloss Holte-Stukenbrock an.

KMPFSPRT-presseDas Line-Up für die diesjährige Ausgabe umfasst nun schon 15 Acts. Neu dabei für das vom 15. bis 17. August 2014 stattfindende Festival sind: Floggin Molly, Turbostaat, Moop Mama, Truckfighters, Deez Nuts, East Cameron Folkcore, Kmpfsprt und Razz. Eine ziemlich bunte Mischung aus Musikstilen wie Folk, Punk, Blasmusik, Hardcore, Indie und Rock. Die knapp 30.000 Besucher werden sich mit Sicherheit nicht langweilen. Zwei Bühnen stehen zur Auswahl, nach den Konzerten kann im 1LIVE-Zelt weiter bis in die frühen Morgenstunden abgefeiert werden.

Der komplette Serengeti-Spaß kostet 85€ zzgl. Gebühren. Im Preis sind Camping und Müllpfand inklusive. Wer kein Bock auf Zelten hat, zahlt 75€. Zur Ticketbestellung geht es hier entlang. Alle weiteren Infos gibt es unter www.serengeti-festival.de.

2 Kommentare zu “Neues musikalisches Futter fürs Serengeti Festival 2014”

  1. Nummer 1: Serengeti mit Biffy Clyro, Editors sagt:

    […] und Jan Delay oder Floggin Molly, Turbostaat, Moop Mama und viele mehr stehen bereits im […]

  2. Nummer 2: Serengeti Deluxe: 2 Herforder-Festival-Packages zu gewinnen! sagt:

    […] zu unseren letzten Serengeti News “Serengeti mit Biffy Clyro, Editors“, “Neues musikalisches Futter fürs Serengeti” und “Serengeti Festival 2014 jetzt im August mit Casper & Jan Delay“. […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung