Summerlove City Festival – Aus der Traum?!

News am 15. November 2013 von Hannes

summerlove-cityVor fünf Wochen berichteten wir vom geplanten Mega-Festival Summerlove City. Schon “damals” ahnten wir, dass die Pläne eventuell eine Nummer zu groß seien würden. Vom 18. bis 20. Juli 2014 sollte das Electro-House-Event auf dem Flugplatz Taucha bei Leipzig stattfinden. Aber der Traum ist nun geplatzt! Das Gelände steht nicht zur Verfügung. Eine Einigung mit der Stadt Taucha gab es nicht. Was nun mit dem Summerlove City Festival?

Die Veranstalter Gilhaus Eventmarketing GmbH wollen weiterhin am Konzept des Mega-Festivals festhalten.

“Wir haben ein neues, besseres Gelände gefunden. … Wir haben die Zahlen nach unten kalkuliert, können das Gelände aber jederzeit erweitern”, sagte Gilhaus-Lücke (Geschäftsführerin des Veranstalterunternehmens).

Statt der geplanten 100.000 Besucher wird nun “nur” noch mit 60.000 Gästen kalkuliert. Mit einer neuen Location liebäugeln die Organisatoren auch schon. Ein Flugplatz an der Grenze von Sachsen-Anhalt und Brandenburg (zwischen Magdeburg und Potsdam) soll ideale Voraussetzungen für das Summerlove City Festival 2014 mit sich bringen.

Bleibt spannend, wie sich das noch entwickeln wird. Wir bleiben für euch am Ball!

Ein Kommentar zu “Summerlove City Festival – Aus der Traum?!”

  1. Nummer 1: Neuigkeiten zum Summerlove City 2014! sagt:

    […] wenigen Wochen stand das neue Mega-Festival für elektronische Musik Summerlove City noch auf der Kippe. Die ursprünglich geplante Location (Flugplatz Taucha) stand nicht mehr zur Verfügung. Das hieß […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung