Das Portland Open Air geht in die zweite Runde!

News am 16. Mai 2013 von Hannes

Portland Open Air 2013Letzes Jahr noch brandneu in der deutschen Festivallandschaft, präsentiert sich das Portland Open Air in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal dem Publikum in Hamburg. Nach einem fulminaten Debüt im Jahr 2012 dürfen sich die Veranstalter und Gäste  Hoffnungen auf ein erneut erfolgreiches Festival machen. Acts wie Deichkind, Peaches, Alle Farben und Supershirt konnten den Erwartungen des Publikums im vergangenen Sommer standhalten. Alle lieferten eine tolle Show ab und heitzen den zahlreichen Musikfans ordentlich ein. Auch für die 2013er Ausgabe konnten hochkarätige Künstler ins Boot geholt werden.

Vom 09. bis 10. August treten BoyCrookersCätheDigitalismMadsenMoonbootica und viele weitere Musiker auf dem Gelände des Großmarkt Hamburg auf. Das Programm findet im Gegensatz zum letzten Jahr an zwei Tagen statt (2012 nur ein Tag). 

Boy_by Matze HielscherEin Kombiticket, welches für beide Festivaltage gilt, kostet ca. 60 €. Ein Ticket für die Shows von BOY, MADSEN und weiteren Acts am Freitag, den 9.8.13 ist für ca. 39 € zu haben. Das Samstagsticket ist ein wenig günstiger, dafür bezahlt der Besucher im VVK ca. 26 €. Zu sehen gibt es am Samstag, den 10.8.13 DJ-Sets von MOONBOOTICA, DIGITALISM und weiteren Künstlern. Bestellen könnt ihr die Tickets über uns. Die Website des Portland Open Air bietet zahlreiche Infos. Schaut einfach mal vorbei.

Bild 2 by Matze Hielscher

Ein Kommentar zu “Das Portland Open Air geht in die zweite Runde!”

  1. Nummer 1: die Festivalhopper sagt:

    Traurige aktuelle Meldung auf der Homepage:

    Das Portland Open Air am 09. und 10. August wird aus logistischen Gründen abgesagt. Karten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

    Wir planen bereits für 2014 und melden uns mit mehr Infos nach dem Festivalsommer.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung