DJ Koze, Sizarr und viele weitere Acts fürs Dockville 2013

News am 23. April 2013 von Hannes

dj koze - amygdalaAus mittlerweile 86 Künstler besteht das Line-Up für das Dockville 2013. 15 frisch bestätigte Acts wollen wir euch nicht vorenthalten. Mit dabei sind Musiker aus vielen verschiedenen musikalischen Spähren, ganz nachdem Konzept des Dockville Festivals. Vielfältigkeit, Einfallsreichtum und Grenzüberschreitung sind wesentliche Merkmale dieses sympathischen Open Airs. Klänge aus den Bereichen Techno, Indie, Rock, Hip Hop, Soul etc. ertönen auf dem gesamten Festivalgelände. Neben bereits bekannt gegebenen Acts wie z. B. A-Trak, Die Orsons, Crystal Fighters, Bratze und John Talabot, gibt es nun ein neues Bandpaket für euch.

Vom 16. bis 18. August 2013 werden euch folgende (neu bestätigte) Acts in der Hansestadt Hamburg ordentlich einheizen: DJ KOZE , SAM, SIZARR, WHEN SAINTS GO MACHINE, DIE RAKEDE, QUADRON, HÄXERI, GRIZZLY, DEN SORTE SKOLE, KOLLEKTIV 22, THE BUILDING, KANN DENN LIEBE SYNTHIE SEIN?, THE THREE DESIGN, HOLTZOVA & TOBI FU und HAVE A NICE SKWEEEVENING. Der DJ und Produzent DJ Koze stammt ursprünglich aus dem hohen Norden und hat in Hamburg sozusagen ein Heimspiel. Präsentieren wird er unter anderem brandneue Tracks aus seinem aktuellen Album “Amygdala”, welches erst vor wenigen Wochen erschienen ist. Beim Dockville legt er einen Zwischenstopp ein, seine Tourliste fällt in diesem Jahr besonders lang aus.

Wenn ihr diese und viele weitere Acts nicht verpassen wollt, dann sichert euch rechtzeitig eure Tickets. Für 79 Euro (ohne Camping / zzgl. VVK-Gebühr) bzw. 94 Euro (mit Camping inkl. Müllpfand / zzgl. VVK-Gebühr) bekommt ihr die Eintrittskarten.

Eine kleine Sizarr-Hörprobe? Bitteschön:

Mehr Fotos, Bandinfos, Ticketkauf etc. auf msdockville.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung