Tickets für Monster Bash Berlin & München gewinnnen

News am 11. April 2013 von Ralf

anti-flag monster bash 2012Dieses Mal haben wir im aktuellen Gewinnspiel nicht nur Tickets für die beiden Monster Bash Festivals Ende April 2013 in Berlin und München zu vergeben. Die Veranstalter haben noch ein paar 2011er Nostalgie T-Shirts und als besonderen Bonus die Möglichkeit für ein Meet and Greet mit der Band Grade angeboten. Sowohl in München am 26. April als auch beim Monster Bash in Berlin am 28. April kann man Tickets gewinnen und Grade treffen.

Mit den Bildern hier unten im Artikel bekommt könnt ihr euch einen guten Überblick über die Bands beim Monster Bash in Berlin verschaffen und auch die Spielzeiten der Bands ablesen. Das Berliner Monster Bash wurde zuerst auf dem Maifeld-Gelände am Olympiastadion geplant, vor gut drei Wochen wurde die Location aber doch wieder auf die bewährte Kombination aus Columbiahalle und C-Club geändert. Wie man an den Zeitplänen gut ablesen kann, gibt es bei den Künstlern keine Überschneidungen außer bei den Headlinern.

Monster-Bash-2013-Berlin-SamstagMonster-Bash-2013-Berlin-Sonntag

Zu gewinnen gibt es diesmal hier

* je 1×2 Tickets für München & Berlin inkl. exklusivem Meet & Greet mit Grade

* je 1×2 Tickets fürs Monster Bash 2013 Berlin und München

* 2 Monster Bash Shirts von 2011

Wer also Tickets fürs Monster Bash 2013 am 26. April in München (Zeitplan hier) oder 27. & 28. April in Berlin (Zeitplan hier) gewinnen möchte, schreibt hier einen Kommentar und beantworte die folgenden Fragen:

Wohin würdest du gern – München oder Berlin?
Würdest du gern zum Meet & Greet mit Grade?
Welche Bands stehen auf deiner Wunschliste und warum?

Monster Bash 2013 MünchenAls Abschluss dürft ihr gern euren Freunden noch vom Gewinnspiel erzählen und die Aktion bei Facebook teilen oder bei Twitter zwitschern.

Am 18.4.2013 werden aus den Kommentaren hier unter dem Artikel die GewinnerInnen gezogen, die Ticketgewinner werden auf der Gästeliste eingetragen und als „Trostpreise“ verschicken wir dann noch die T-Shirts. Wir wünschen allen viel Glück und schließen den Rechtsweg wie immer aus.

Weitere Infos auf www.monster-bash.dewww.facebook.com/monsterbashfestival

Parallel gibt es übrigens auch gerade hier bei uns Tickets fürs belgische Groezrock zu gewinnen (übrigens auch mit Rise Against … und 80 weiteren Bands)!

45 Kommentare zu “Tickets für Monster Bash Berlin & München gewinnnen”

  1. Nummer 1: Ingo sagt:

    Uih, uih, uih,schönes Festival- Berlin wäre dufte! Grade kenne ich nicht, aber sie dürften ein Bier mit mir trinken. Würde mich auf Templeton Pek freuen, die gehen in meiner Ohrmuschel gut ab!

  2. Nummer 2: tim krieger sagt:

    Das Konzert in München wär echt ne tolle Sache!
    Das Treffen würde ich natürlich dankend annehmen.
    Am ehesten würde ich mich auf Pennywise freuen. Die hör ich schon seitdem ich klein bin. Für mich ne absolute Kultband.

  3. Nummer 3: Felix Keßler sagt:

    Heyho Festivalhopper-Team,

    ich würde mich sehr auf ein Grade-Meet and Greet freuen, weil sie einfach richtig rocken! Rise Against, Grade, Pennywise, The Story so Far, Polar Bear Club wären meine Gründe hinzufahren! Ist ein tolles Festival, ich würd mich über den Gewinn riesig freuen, aber das würde sicher jeder. Nach Berlin würd ich gerne fahren!

    Grüße von Felix

  4. Nummer 4: Katha sagt:

    1) Ich würde suuupergern in Berlin zum Monster Bash gehen!

    2) Nein, würde den wahren Fans da gerne das Vorrecht lassen, Grade zu treffen & mit ihnen zu schnacken.

    3) Wegen Radio Havanna, Pennywise, Rocky Votolato, Apologies I have none aaaber ganz besonders und unbedingt wegen SKA-P!!!

    Hab sie schon einmal vor 10 Jahren im Huxley’s gesehen und es ist nach wie vor unter den Top 3 meiner persönlichen Lieblingskonzerte. Ich muss diese Erinnerung einfach wieder auffrischen & mir vor allem noch die 2 Platten kaufen, die mir in meiner Sammlung noch fehlen.

  5. Nummer 5: Alexander Pribb sagt:

    Ich würde gerne zum Monster Bash in Berlin !! Grade kenne ich leider nicht und bin daher nicht zwingend an dem Meet and Greet interessiert :)
    Hauptsächlich möchte ich wegen Templeton Pek, Ska- P, Rise Against, A Wilhelm Scream und Polar Bear Club. Teilweise schon live gesehen und begeistert gewesen. Da ich nicht ift gewinne bin ich eher pessimistisch, dass es dieses Mal klappt, aber hey vielleicht klappt es ja mal endlich :)

  6. Nummer 6: brötchen sagt:

    1. Ich möchte unbedingt zum Monster Bash in Berlin! :)

    2. Grade kenne ich leider auch nicht, also würde ich auf ein Meet and Greet verzichten, damit das jemand gewinnt, für den sich damit wirklich ein Traum erfüllt.

    3. Am meisten freue ich mich auf Rise Against, da es seit Jahren meine absolute Lieblingsband ist, ich aber leider bisher nicht die Möglichkeit hatte, sie live zu sehen.

  7. Nummer 7: Tobi sagt:

    Würde so gerne hier in Berlin hingehen und auf keinen Fall Grade treffen wollen und mir stattdessen meine Lieblingsbands „The story so far“ , „Pennywise“ und „Rise against“ anschauen!!!

  8. Nummer 8: Nanni sagt:

    Ich würde auch sooooooo gern! Und zwar nach Berlin! Ein Meet & Greet muss nicht sein :-) Und ganz besonders dolle freu ich mich auf Rise Against, Ska-P und Pennywise!

  9. Nummer 9: Johan sagt:

    Ich würde nach Berlin gehen weil es näher dran ist und weil rise agianst kommt die ich letztes jahr auf dem bühnengelende beim hurricane verschlafen hab und die voll gerne noch mal richtig live sehen will und nicht dabei schlafen. Grade will ich nicht treffen weil ich ihre musik nicht höre und ihn dann auch nichts sagen kann aber 1 bier würde ich mit ihnen trinken :D

  10. Nummer 10: Moritz sagt:

    Ich würde gerne nach Berlin!! Das Meet and Greet benötige ich nicht, da mir die Band leider bisher nichts sagt. Ganz oben dabei sind für mich Nations Afire, deren letztes Album einfach nur traumhaft ist, sicherlich aber, allein aus Nostalgiegründen, auch Ska-P. Die wurden früher rauf und runter gehört.

  11. Nummer 11: Patrick K. sagt:

    Ich würde sehr gerne zum MONSTER BASH nach München, da das seit Mai 2013 meine neue Wahlheimat ist :)
    Das Meet and Greet können sich gern andere Leute schnappen, die sich damit einen Traum erfüllen können.
    Ganz ganz ganz oben stehen RISE AGAINST auf meiner Wunschliste, die ich gern zum dritten mal sehen würde (nach RaR und Nova Rock).
    Ich würde mich seeeeeeeehr freuen, wenn ich gewinne :)

  12. Nummer 12: Daniel B. sagt:

    **Wohin würdest du gern – München oder Berlin?**
    Ich würde lieber nach München, da es näher zu mir liegt (’nur‘ ~400 km :D ).

    **Würdest du gern zum Meet & Greet mit Grade?**
    Ich kenne diese Band nicht und könnte mit einem Meet & Greet daher nicht sehr viel anfangen, weshalb ich ‚wahren/echten‘ Fans von Grade hier eher dieses meet&greet gönne ;)

    **Welche Bands stehen auf deiner Wunschliste und warum?**
    RISE AGAINST!!..Ich bin ein sehr großer Fan von den Jungs und konnte sie zum Glück schon einmal als Vorgruppe für Green Day im Sommer 2010 live sehen *_*
    Leider konnte ich nicht auf ihre ‚Endgame‘-Tour da es so einfach nicht hingehaut hat, was mich bis heute noch sehr ärgert :/
    Da es ja 2 Tickets für einen Gewinner gibt würde ich (falls ich glücklicher Weise gewinnen sollte) meine Freundin mitnehmen :) Rise Against ist ihre Lieblingsband, ist mit deren Musik aufgewachsen und hat ihr Leben sehr geprägt. Sogar ein Tattoo mit ein paar Liedzeilen von ‚The Good Left Undone‘ ist bei ihr in arbeit :)
    Wir beide hätten Rise Against dieses Jahr gerne live gesehen, aber leider ist der Auftritt beim Monster Bash deutschland-exklusiv :( und der Preis für das Festival+Hin-/Rückfahrt ist zuu teuer, weshalb ich mich unglaublich glücklich schätzen würde, sollte ich die Tickets gewinnen und meiner Freundin dadurch ein sehr tolles Geschenk machen könnte :)
    Viel Glück an alle Teilnehmer ;)
    \m/

  13. Nummer 13: Cengiz A. sagt:

    Ich würde gerne auf das Festival in Berlin! München wäre auch toll, ist mir persönlich aber zu weit.
    Auf das Meet and Greet mit Grade würde ich wie die meisten hier gerne verzichten und den wahren Fans den Vortritt überlassen.
    Ich würde sie mir anhören auf dem Monster Bash, weil ich ihre Musik ganz gut finde. Aber ein riesen Fan bin ich leider nicht.

    Ich freue mich ganz besonders auf SKA-P, Pennywise und vor allem auf meine Lieblingsband Rise Against!!!
    Die Jungs sind einfach so super!
    2011 bin ich mit ihrer Musik in Berührung gekommen und seither ist Rise Against meine absolute Lieblingsband!! Ich hab mir natürlich all ihre Alben gekauft und würde mich am liebsten nur noch mit ihrem Merch kleiden. :)
    Es wäre auch nicht übertrieben von mir zu sagen, dass ich jedes einzelne Lied in- und auswendig kann.
    Ich liebe die Stimme von Tim. Die ist einfach einzigartig! Die Texte könnten aus einem göttlichen Buch stammen. (Nicht das ich religiös wäre. ^^)
    Ihre Musik spricht für sich und sie setzen sich für viele gute Dinge ein (ganz weit oben der Tierschutz), wo vor ich einfach aller größten Respekt habe! Sie sind für mich einfach die perfekten Vorbilder (Alle sind sie Vegetarier oder Veganer und verzichten aus Prinzip auf Alkohol) und durch sie habe ich meine Lebenseinstellung um 180º gewendet.
    Ihr Song „Make it stop“ und der Song „Ready to fall“ haben mich ganz besonders getroffen.
    Ich liebe die Jungs einfach und muss sie umbedingt einmal live sehen!
    Bis jetzt habe bzw. konnte ich dies nicht!
    Letztes Jahr auf dem Hurricane hätte ich sie sehen können, bloß meine Freunde waren sich nicht sicher ob sie hin wollen und als ich sie überreden konnte war es zu spät. :(
    Zum MB wollte ich wegen Rise Against umbedingt, aber meine Freunde wollen lieber im Sommer Zelten, also fahren wir zum RIP.
    Und als Schüler steht mir nicht genug Geld für mehrere Festivals zur Verfügung.
    Also hoffe ich hier zu gewinnen. Trotzdem wünsch ich auch den anderen viel Glück!

    Gruß

  14. Nummer 14: Hier 2×2 Groezrock Tickets gewinnen! sagt:

    […] Übrigens könnt ihr parallel hier auch Tickets fürs Monster Bash in Berlin oder München gewinnen! […]

  15. Nummer 15: Maximiliane Gaßmann sagt:

    Nach München würde ich sehr gerne um Pennywise und Rise Against zu sehen. Wen von beiden lieber kann ich nicht beantworten :)
    Über das Meet and Greet würde ich mich auch sehr freuen!

  16. Nummer 16: Akira sagt:

    1. ich würde gerne zum festival in der hauptstadt gehen
    2. grade kenne ich zwar nicht, aber musiker sind immer nette menschen und ich häte nichts gegen ein meet&greet, aber ich denk mal da haben fans vorrang
    3. ich freu mich schon auf rise against und ganz besonders auf apologies, i have none, weil die einfach gute mukke machen und als live auftritt bestimmt noch viel krasser wären!

  17. Nummer 17: Markus R. sagt:

    Hi,
    ich würde gerne nach Berlin. Beim Treffen mit Grade würde ich den harten Fans den Vortritt lassen. Und meine Wunschliste? Natürlich SKA-P und FLAG – wann bekommt man die schon mal zu Gesicht. Und dann auch noch nacheinander. Großartig!
    Markus

  18. Nummer 18: elle sagt:

    Hallo, also erstmal würde ich gerne nach München und über ein Meet and Greet mit Grade würde ich mich freuen. Auf meiner Wunschliste ganz oben stehen RISE AGAINST!!!!

  19. Nummer 19: gigi sagt:

    Hey ich würde mich super dolle über die Tickets freuen und am aller meisten für die in München;) Am aller meisten freue ich mich auf Millencolin, einer meiner aller liebsten Bands!!!

  20. Nummer 20: jojo sagt:

    Die besten Bands sind ganz klar Grade, Rise against und Flag, ein Meet and Greet wäre der absolute hammer, am liebsten in München!!!

  21. Nummer 21: hehhe sagt:

    Mein absoluter Favorit: Rise against!!!! Am besten wären die Karten für München und ein Meet and Greet wäre cool, muss aber nicht unbedingt;)

  22. Nummer 22: till sagt:

    Also die Tickets für München wären suuuuper, dann würde ich endlich einmal Flag live sehen!!! Das Meet and Greet würde ich auch lieber echten Fans überlassen;)))

  23. Nummer 23: hanna sagt:

    Mit den Gewinn der Tickets für München würdet ihr mir einen Herzenswunsch erfüllen. Ein Meet and Greet mit Grade wäre der WAHNSINN!!!

  24. Nummer 24: robrob sagt:

    Monster Bash in Berlin, kein Meet & Greet dafür abrocken zu Streetlight Manifesto, Less Than Jake und den Flatliners. Es wird mir eine Freude!

  25. Nummer 25: Martin sagt:

    a) Berlin!
    b) ja logo!
    c) Ska-P, Rise Against, Kmpfsprt (da kann man am besten abgehen!)
    Danke!!

  26. Nummer 26: Ralf sagt:

    a) Berlin – weil wir an diesem Wochenende unseren 36 Hochzeitstag vorfeiern
    b) eher nicht – es sei denn, die Jungs sprechen nicht nur englisch
    c) Rise Against

  27. Nummer 27: Andi sagt:

    München – eben erst hier hergezogen, lässt sich doch ideal mit nem Festivalbesuch einweihen! :)
    Meet & Greet? Klar, gerne auch n Bier dazu :D
    Würde SKA-P und Rise Against sehr gerne sehen! Zu geiler Musik Herrlich pogen, habe ich zu lange schon nicht mehr gemacht!

    Grüße aus dem sonnigen München =)

  28. Nummer 28: Jan Viktor Martin sagt:

    >> Berlin bitte!

    >> Meet&Greet ja, sicher

    >> Bands: Flag, denn das gab’s noch nie; Ska-P, denn das neue Album ist großartig; und Less Than Jake, denn die gehen einfach ab und habe ich seit Ewigkeiten nicht live gesehen

    Schöne Grüße

  29. Nummer 29: Steven Larsen sagt:

    Rise Against vor 2 Jahren wegen Krankenhausaufenthalt verpasst, das wäre eine super Gelegenheit Sie endlich in München live zu sehen.
    Meet & Greet klar doch ;-)

    Pennywise sind eine der nettesten Bands überhaupt und Jim Lindberg so cool, hinter dem schneits doch…

  30. Nummer 30: Julian sagt:

    Nein, ich möchte nicht zum Meet & Greet, aber Tickets für München gewinnen. Und ich möchte vor allem Trash Talk sehen, weil sie das letzte Konzert in München abgesagt haben!

  31. Nummer 31: Cord sagt:

    Ich würde gerne Tickets für Berlin gewinnen, da ich es dieses Jahr leider nicht zum Groezrock nach Belgien schaffe…

    Meet & Greet nicht unbedingt…

    Less Than Jake, Ska-P, Pennywise, Rise Against, Nothington, The Flatliners, Flag, Millencolin und noch mehr…einfach ein hammergutes Lineup, was dort auffährt…

  32. Nummer 32: Jutta sagt:

    1. Berlin
    2. Auf das Meet & Greet verzichte ich sehr gerne, da ich viel lieber die Bands auf der sehen möchte und mich Grade nicht interessiert und ich somit niemanden den Platz wegnehmen möchte!
    3. Ich will und muss unbedingt KMPFSPRT, Less Than Jake, Smoke Or Fire, Title Fight und Pennywise sehen, da ich diese Bands noch nie live gesehen hab und sie aber einfach der ABSOLUTE wahnsinn sind! Und ich will mit gleichgesinnten im Mosh herumtanzen und diese Bands einfach nur abfeiern!
    Ich will diven, tanzen, klatschen und ihre Lieder lauthals gröhlen! Das ist alles was ich will und das geht bei diesem Line Up definitiv!

    Und da meine beste Freundin genauso ein Live-Musik-Junkie wie ich würde ich sie auch direkt mitnhemen und ihr wrdet 2 menshcen so glücklich machen wie aschon lange nicht mehr.Kriegt dann auchnen eweisfoto davon :D

  33. Nummer 33: Totte sagt:

    Ein Ticket für Berlin wäre ein Traum.
    Endlich mal Rise Against sehen!
    Ich höre jeden Tag die CDs rauf und runter, doch habe die letzten Konzerte leider immer verpasst. Was würde ich nur dafür geben sie endlich einmal live zu sehen.
    Auf das Meet & Greet mit Grade würde ich zugunsten der Fans dieser Band verzichten.

  34. Nummer 34: Katie sagt:

    Darf ich nach Berlin?
    Zu diesem Abendtermin?
    Ich will ja nicht lügen
    Aber an diesem Tag kommen Leute um mich zu prüfen!
    Was wäre das für eine Belohnung
    Wenn ich nicht säße in meiner Wohnung
    Sondern wie wahr wie wahr
    Wenn ich dürfte zu Millencolin und The Story So Far!
    Das wäre ein Ausgleich!
    Und wirklch sehr hilfreich
    Um mich wieder auzumuntern
    Wie sie es schon so oft taten…leider nur an Computern!
    Und mit Grade ein Bierchen zecken?
    Da würd ich nicht anecken
    Wenn es in meinen Zeitplan passt
    Oder ihr lasst
    Einen eingefleischten Fan sie betreuen
    Darüber würd ich mich auch sehr freuen!

  35. Nummer 35: Betty sagt:

    Das Monster Bash in Berlin wäre super cool!!

    Das Meet and Greet wäre mir nicht ganz so wichtig,

    aber unbedingt will ich Rise Against sehen!! Die stehen auf meiner Liste ganz oben und mein Freund den ich mitnehmen will hat die noch nie Live gesehen. Das geht gar nicht und muss unbedingt auch geändert werden! :)

  36. Nummer 36: Betty sagt:

    Oh, ich will nach Berlin! Bitte bitte bite.

    Das meet and greet muss nicht unbedingt sein,

    aber Rise Against will ich unbedingt sehen!! Ich will meinen Freund da mit hin schleppen und der hat Rise Against noch nie live gesehen, was gar nicht geht, und unbedingt geändert werden muss!!

  37. Nummer 37: Niklas sagt:

    München.
    Ja unbedingt.
    Ich will unbedingt nach München, da ich unbedingt Pennywise, Millencolin und Less Than Jake sehen möchte. Aber am aller wichtigsten ist mir Rise Against. Rise Against ist praktisch meine Religion, ich kann mich mit jedem ihrer Lieder identifizieren leider habe ich gelesen, dass das Monster Bash die einzige Möglichkeit ist sie dieses Jahr in Deutschland zu sehen. Danach werden sie höchstwahrscheinlich eine Pause einlegen um ein neues Album zu produzieren.
    Ich will einfach nicht mehr so lange warten, ich möchte sie so so gerne live sehen. Ich würde mein letztes Hemd dafür opfern.
    Ich hoffe das beste und bete, dass ihr mir diese einmalige Möglichkeit meinen Traum zu erfüllen bieten könnt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Niklas K.

  38. Nummer 38: giig sagt:

    Also Grade in München treffen wäre sehr gut! Außerdem würde ich mich darauf freuen Millencolin und Rise against zu sehen.

  39. Nummer 39: moritz sagt:

    1. MÜNCHEN!

    2. auf jeden fall

    3. billy talent iron maiden broilers!

  40. Nummer 40: Leni sagt:

    Also, da ich in München sesshaft bin, Tickets für Muc ;)!Meet and Greet is immer leiwand :D!Und meine ABSOLUTE Lieblingsband :MILLENCOLIN!!!Pennywise auch schon ewig nimma gesehen!Less than Jake auch verdammt gut!!!!Überhaupt HAAMER LINEUP!!!!!freu mich schon sooooo sehr!!!!!!

  41. Nummer 41: Nina sagt:

    Ich würde super gerne nach Berlin, in die schöne Hauptstadt.
    Das Meet&Greet wäre natürlich das absolute Highlight zu dem ganzen phantastischen Line-Up, aber da würde sich sicherlich jemand mehr freuen -und das soll dieser jemand dann auch!
    Rise Against ist eine meiner Lieblingsbands. Meine erste Liebe hat mich mit ihren Songs bekannt gemacht, ihr könnte euch gar nicht vorstellen wie wahnsinnig viel ich mit jedem ihrer Lieder verbinde. Die besten Zeiten zu den besten Songs!
    Less Than Jake, Smoke Or Fire, Title Fight und Pennywise – alles wahnsinnig talentierte Musiker ihres Genres. Thumbs up, saviors.
    Ich hoffe, wir sehen uns tanzend und springend und lachend in der ersten Reihe!

    Nina

  42. Nummer 42: die Festivalhopper sagt:

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die vielen Kommentare!

    Wir haben per Zufallsgenerator ausgelost und können die folgenden GewinnerInnen bekannt geben:

    * Für Berlin haben Nummer 28 Jan Viktor Martin (mit Grade Meet & Greet) und Nummer 32 Jutta (ohne Meet & Greet) die jeweils 2 Tickets gewonnen.

    * Für München gehen die zwei Tickets jeweils an Nummer 27 Andi (ohne Meet & Greet) und Nummer 37 Niklas (inklusive Meet & Greet mit Grade).

    * Die beiden Shirts vom Monster Bash gehen an Nummer 20 Jojo und Nummer 4 Katha.

    Alle GewinnerInnen bekommen noch eine Mail und wir wüschen viel Spaß beim Monster Bash 2013 in Berlin und München.

    Viele Grüße
    die Festivalhopper

  43. Nummer 43: Jan Viktor Martin sagt:

    Wow, vielen Dank nochmal, liebe Festivalhopper! Meine Antwortmail ging gleich gestern Nacht noch raus, hehe :-)

    Vorfreude steigt; jetzt schnell ne Unterkunft klarmachen :-D

  44. Nummer 44: Pogo sagt:

    Absolut geiles Festival!

  45. Nummer 45: Thomas Gruenzinger sagt:

    Ich würde gerne ticketkarten gewinnen, da ich meinen Sohn zum 18ten Geburtstag überraschen möchte.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung