Greenville 2013 startet mit 3 Bands in den Vorverkauf

News am 17. September 2012 von Ralf

Die Premiere des Greenville Festival in der Nähe von Berlin in diesem Sommer war geprägt von der wohl wildesten Musikmischung im Booking, vielen lobenswerten Ansätzen in Sachen umweldfreundliches Festival und einer erschreckend geringen Anzahl an Besuchern vor Ort. Der Termin fürs Greenville Festival 2013 wurde auf den 26. bis 28. Juli gelegt und die Veranstalter wollen an ihrem Konzept des bunt gemischten Bookings festhalten, um auf längere Sicht mal rund 20.000 Besucher zum Festival zu locken.

Fürs Greenville 2013 wurden nun zum Start des Vorverkaufs auch die ersten drei Bands bestätigt. Mit Frittenbude, LaBrassBanda und dem DJ-Urgestein Westbam gibt es auch hier wieder einen Vorgeschmack auf das spätere Lineup von vermutlich wieder rund 60 Bands auf 3 Bühnen an 3 Tagen.

Der offizielle Vorverkauf für das GREENVILLE FESTIVAL 2013 wird exklusiv mit Ticketmaster gestartet. Die Early Bird Tickets gibts bis Ende Oktober zum Preis von 89Euro. Infos und den Link zu den Tickets gibt es auf der Homepage des Festivals www.greenvillefestival.com

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung