Gratwanderung 2012 dieses Jahr im September

News am 16. August 2012 von Carsten

Das Gratwanderung Festival findet dieses Jahr im September statt (und nicht wie sonst immer im Juni). Am 15. September treffen sich unter anderem die beiden Manaman(nen) aus der Leipziger Tieflandsbucht, Rik Elmont aus München oder André Sondermann in Möseln. Erwarten kann man elektronische Musik mit Tiefgang zwischen House und Techno.

 

Zusammen mit Bender sind Map.ache und Sevensol die Hutmänner von kann records, damit die beiden nicht ganz allein vorne stehen müssen, bekommen sie qualifizierte und tatkräftige Unterstützung aus dem Nachtdigital- und Gratwanderung-Umfeld.

Außerdem mit dabei sind Benjamin Schneider, Curt East, Mathias Speck & The Television Orchestra  sowie Mole Clément.

Der Vorverkauf läuft bereits in vollen Zügen und nur noch bis zum 28. August, dementsprechend sollte man sich ranhalten, danach ist Schluss mit den Early Bird Tickets.

Tickets kosten im Vorverkauf 9,- Euro.

Weitere Informationen und Tickets bekommt man hier und auf www.gratwanderung-festival.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung