Gratwanderung Open Air am 12. Juni

News am 11. April 2010 von Ralf

Das Gratwanderung Open Air lädt auch in diesem Jahr die Freunde elektronischer Musik nach Möseln ein. Vor der eindrucksvollen Kulisse eines versteckten Steinbruchs in der sächsischen Hügellandschaft zwischen Leipzig und Dresden steigt das Mini-Festival nun zum vierten Mal. Gratwanderung #4 startet am 12.06.2010 wieder pünktlich zum Abendbrot um 19 Uhr.

Das kleine Festival ist entstanden aus der vereinten Energie eines kleinen musikbegeisterten Grüppchens und die Besucher dürfen auch in diesem Jahr eine liebevolle Kombination aus ausgewählter elektronischer Musik, kreativer Dekoration und eindrucksvollen Lichtinstallationen erwartet werden.

Einen kleinen Eindruck von der Stimmung vor Ort könnt ihr auf diesem Rundumblick hier rechts bekommen (drauf klicken).

Auf der Open Air Bühne werden Ricardo Tobar, Steffen Bennemann, Juno6, der Unbekannte Interpret und k.fog zu sehen sein. Auf der zweiten Bühne im Zelt erwarten euch nicht weniger frohlockende Klänge von Erobique, Insect O. & Sven S.X., Audio-Al und Pat Coxx.

Die Tickets kosten im Vorverkauf auf der Homepage 8Euro und an der Abendkasse dann 12 Euro. Alle weiteren Infos zum Event und zu den Künstlern sowie die vergünstigten Vorverkaufsticket gibt es auf www.gratwanderung-festival.de

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung