Tagesprogramm DOUR Festival 2012 und mehr Bands, Bands, Bands

News am 24. April 2012 von Ralf

Das Lineup fürs DOUR Festival füllt sich immer weiter mit Bands aus den unterschiedlichen Genres. Das Festival in Belgien vom 12. bis 15. Juli 2012 ist bekannt für die Vielfalt der gebuchten Künstler und deckt viele Geschmäcker ab. Für nächste Woche ist das finale Lineup angekündigt und auf der Webseite kann man jetzt schon die Aufteilung der Bands betrachten.

Heute kamen ganz frisch eine Reihe weitere Bands ins Programm fürs DOUR 2012. Nach ihrem Auftritt 2010 beim Dour kommen die Schweden von Little Dragen zurück und bringen ihr Electro-Pop Album „Ritual Union“ mit. Das neue Projekt von Hudson Mohawke & Lunice nennt sich TNGHT und ist als Belgien Premiere beim Dour 2012 am Start. Wer auf Boogie Funk steht, sollte mal einen Blick auf DâM-Funk aus Los Angeles werfen, Nick Waterhouse zeigt uns, wie modern R&B klingt und The Bots bringen eine Priese Punk ins Programm.

Beim Dour Festival gibt es natürlich auch belgische Bands zu entdecken – Rock von The Experimental Tropic Blues Band, Grooves von Great Mountain Fire, Electro Rock von Mondevideo und die Gruppe Malibu Stacy. Weitere internationale Bands mit ungewöhnlichen Klängen gibt es mit Fanfarlo (Mandolinen, Trompeten und so weiter) und Polica mit außergewöhnlichen Gesängen von Channy Leanagh.

Vor ein paar Tagen gab es ein weiters Bandpaket mit diversen DJs, die ganz sicher dafür sorgen werden, dass das DOUR Festival auch in diesem Sommer wieder zu einem großen Dancefloor wird. Aus Italien kommen die Jungs von The Bloddy Beetroots mit einem DJ-Set als Abschlussact fürs Festival am Sonntag. Mehr Electro gibt es von Congorock, Switch und Mumbau Science – wer sich lieber zu Techno / Minimal bewegt, für den sind aus Deutschland DJ Koze, Max Cooper, Marcel Dettman und der Berghain-Resident Ben Klock aus Berlin am Start. Das Lineup von Drum’n’Bass DJs war schon gut bestückt mit Murdock, Wilkinson, Fred V & Grafix, DJ Hype und wurde nun noch ergänzt durch S.P.Y. (Hospital Records), London Elektricity und Die & Break.

Wer schon mal einen groben Plan fürs Festival machen will, der kann sich schon die Aufteilung der Bands auf die Festivaltage auf der Homepage anschaun. Dort gibt es auch zu jedem Künstler noch weitere Infos und diverse Videos

http://www.dourfestival.be/en/lineup

Trailer fürs Dour Festival 2012

2 Kommentare zu “Tagesprogramm DOUR Festival 2012 und mehr Bands, Bands, Bands”

  1. Nummer 1: Dour mit Hardcore/ Metal -Acts: Heaven Shall Burn, Crowbar, Your Demise ua | Festival News sagt:

    […] berichteten wir über das Dour-Tagesprogramm, die Bestätigungen von Bon Iver, Meshuggah, Squarepusher, Caribou uvm.Am Freitag gibt’s […]

  2. Nummer 2: Dour Programm 2012 mit zehn neuen Bands komplett | Festival News sagt:

    […] informierten bereits über das Dour Tagesprogramm, der Timetable steht noch nicht, aber alle Bühnen und Bands an allen Tagen kann man sich auf […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung