Noel Gallagher und Jan Delay kommen zum Gurten 2012

News am 21. März 2012 von Carsten

Das diesjährige Gurtenfestival vom 12. bis 15.Juli wird von Noel Gallagher, der seit dem Aus von Oasis durchaus auch als Solist überzeugt, eröffnet. Mit seinem Debütalbum beweist der Brite einmal mehr, dass er zu den grossen Songschreibern der heutigen Zeit gehört. Jan Delay, der Mann mit der markanten nasalen Stimme und seiner Funkkapelle «Disko No 1» wird die Gurtenwiese am Sonntag in eine riesige Disko verwandeln.

Deseiteren wurde Nneka, die Sängerin mit nigerianischen-deutschen Wurzeln, die mit ihrer musikalischen Vielfalt und sanften Stimme nicht selten mit den ganz grossen Damen im Musikgeschäft verglichen wird, bestätigt. Xavier Rudd aus Australien vermischt Folk- und Rocksongs mit Musik der australischen Ureinwohner und beherrscht das Spielen von mehreren Instrumenten gleichzeitig.

Edward Sharpe & The Magnetic Zeros mit ihren wilden, folkigen Alternative-Songs überzeugen momentan die Musikkritiker in der ganzen Welt. Und letztendlich Kraftklub, die Indie-Rock-Rapper aus Deutschland, die mit ihrem Sound die Zeltbühne zum Kochen bringen werden.

Abgesagt dagegen wurde aufgrund von wichtigen Showterminen in den USA  das Konzert von Marina & The Diamonds auf dem Gurten.

Der Freitag-Headliner kann erst nach Ostern bekannt gegeben werden. Zum bisherigen Line Up gehts hier lang.

Zuletzt berichteten wir über den Start der medialen Zusammenarbeit dreier großer schweizer Open Airs, weiteres zum Gurtenfestival hier bei uns und auf www.gurtenfestival.ch.

Ein Kommentar zu “Noel Gallagher und Jan Delay kommen zum Gurten 2012”

  1. Nummer 1: Plüsch und Bastian Baker auf dem Gurtenfestival | Festival News sagt:

    […] Bastian Baker auftreten und die Besucher der Waldbühne begeistern. Mehr zum Gurten LineUp hier und […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung