PartySan mit neuen Bands!

News am 2. Februar 2012 von Yoda

Insomnium, Dark Fortress und Malignant Tumor sind neu fürs PartySan Open Air 2012 bestätigt.

Fürs PartySan Metal Open Air 2012 stehen bereits 20 Bands fest, mit dabei sind u.a. Immortal oder Warbringer und Ghostbrigade.

 

Insomnium aus Finnland sind nach zwei Jahren zurück und liefern mit “One For Sorrow” ihr bisher mächtigstes Werk ab. Individuelle Musik, hochklassige Alben und mitreißende Konzerte machen aus den Melodic Death Metallern längst keinen Underground-Geheimtipp mehr.

“Ein atmosphärisches Feuerwerk das so ultraheavy noch niemand angezündet hat.”

Mit unheimlicher Mühelosigkeit schaffen es Dark Fortress ein Top-Black Metal Album nach dem anderen aus den Hüften zu schießen.

Meine Damen und Herren, sie erleben die absolute Speerspitze des avantgardistisch- komplexen Black Metal!

 

 

Malignant Tumor aus Tschechien rotzen mit mächtig Dreck und Rock’n’Roll im Blut ihre Mischung aus Crust, Motörhead und Venom runter.

Der Groove sitzt mächtig, der Humor ist genauso da wie das sympathische Quentchen Arroganz (“We are the metal“) und spielerisch sind diese Tschechen sowieso jedem Gegner gewachsen.”

Frühbucher-Shirts gibt es sogut wie keine mehr – wenn verschiedene Größen im Shop nicht bestellbar sind, ist das kein Systemfehler, sondern einfach alle. Tickets gibt es auf www.cudgel.de.

Die Veranstalter kündigten zudem Neuerungen für das Party.San 2012 an. Die Bekanntgabe dieser muss noch ein wenig verschoben werden, da einige Modalitäten noch in der Mache sind. Weiteres zum PartySan hier bei uns und auf www.party-san.net.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung