erste Bands fürs Amphi Festival 2012, Rückblick (2) & Feedback zum Amphi 2011

News am 25. Juli 2011 von Yoda

The Sisters of Mercy, Camouflage, Coppelius, Corvus Corax, Daf, Haujobb, Mono Inc, Seabound, Tyske Ludder und Whispers in the Shadow sind bereits für das Amphi The Orkus Open Air Festival 2012 bestätigt.

Zusammen den ersten Bands steht freilich auch schon der Termin: das VIII. Amphi Festival findet vom 21.-22. Juli 2012 an gewohnter Stelle in Köln statt.

Der Amphi-Ticketvoerverkauf 2012 ist bereits über die Amphi Homepage gestartet.

Wir berichteten vom Amphi Festival 2011 – 16.000 Besucher feierten im Kölner Tanzbrunnen.

Anbei folgt neben unserem Amphi Rückblick 2011 zusätzlich noch ein Rückblick aus Veranstaltersicht:

Mit den stimmungsgeladenen Konzerten von Nitzer Ebb, Covenant und Subway To Sally endete am Sonntag Abend das VII. Amphi Festival. Erneut feierten im ausverkauften Kölner Tanzbrunnen 16.000 Fans aus aller Welt mit über 40 Künstlern auf drei Bühnen.

Bereits am Samstag Mittag versammelten sich vor der Hauptbühne mehrere tausend Fans für den Auftritt der Band [X]-RX und sorgten damit für die spektakuläre Eröffnung des 7. Amphi Festivals. Während sich das Wetter im Verlauf des Tages von der wechselhaften Seite zeigte, stießen die Vorträge und Konzerte im Theater am Tanzbrunnen, sowie auch das neue Amphi Festival Café auf großes Interesse, während am Abend DEINE LAKAIEN dem einsetzenden Regen mit avantgardistischer Elektronik trotzten und HOCICO das Staatenhaus in einen Hexenkessel verwandelten.

Passend zum Sonntag meldete sich Petrus vorzeitig aus dem Wochenendurlaub zurück und bescherte allen Amphi Fans eine sonnige zweite Festivalhälfte, unter anderem mit spektakulären Shows von Agonoize, Feindflug, Nitzer Ebb, Covenant und Subway To Sally, die dem Amphi Festival zum Abschluss ein Kleid aus Rosen schenkten!

Die Veranstalter bedanken sich herzlich bei allen Besuchern für dieses unvergessliche Wochenende im Kölner Tanzbrunnen, das wie immer viel zu schnell vorüber ging. Ebenfalls bedanken wir uns bei allen Künstlern, Medienpartnern (Dankesehr, Anm. d. Red.), Sponsoren, Händlern, Securities und Mitarbeitern hinter den Kulissen, die gemeinsam mit Euch, den Fans, das Amphi Festival zum Leben erwecken.

„Noch einmal vielen Dank für ein phantastisches, familiäres und friedfertiges Wochenende in Köln.“ – die Amphi Veranstalter

Wie immer ist den Veranstaltern Euer Feedback sehr wichtig, um das Amphi Festival weiter für Euch verbessern und erweitern zu können. Hierzu gibt es die große Amphi 2011 Besucherumfrage. Unter allen Einsendungen verlosen die Veranstalter 5×2 VIP Tickets für das kommende Jahr.

3 Kommentare zu “erste Bands fürs Amphi Festival 2012, Rückblick (2) & Feedback zum Amphi 2011”

  1. Nummer 1: Eisbrecher als zweiter Headliner fürs Amphi 2012 | Festival News sagt:

    […] mit neuen Songs ihres im Frühjahr 2012 erscheinenden Albums haben. Als zweiter Headliner (nach der Bestätigung von The Sisters Of Mercy) gehen Kapitän Alexx und Noel Pix am Rhein vor […]

  2. Nummer 2: And One und andere fürs Amphi Festival 2012 | Festival News sagt:

    […] drei Mal ausverkauft, sollte man nicht zu spät beim Amphi Ticketkauf zugreifen. Bereits die erste Hälfte der Programmankündigungen, mit THE SISTERS OF MERCY und CAMOUFLAGE  oder EISBRECHER, PROJECT PITCHFORK und vielen anderen Künstlern, hatte es in sich. In bester […]

  3. Nummer 3: Amphi: Apoptygma Berzerk ersetzen Front242 | Festival News sagt:

    […] Programm auf den großen Bühnen übrigens bis auf eine Position komplett! The Sisters of Mercy und Eisbrecher sind als Headliner fürs 8. Amphi Festival bestätigt, das am 21.-22. Juli […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung