Schlossgrabenfest 2011: weiterer Headliner ist Marteria!

News am 5. April 2011 von schlossgrabenfest

Das Schlossgrabenfest Musikfestival geht in die 13. Runde. Nachdem bereits Sunrise Avenue als Headliner bestätigt wurde, wurde nun mit Materia ein weiterer Mainact bekanntgegeben.

Hessens größtes Musikfestival wird wieder mitten in Darmstadts City stattfinden, zum Schlossgrabenfest ist der Eintritt frei!

Lange hat sich SGF Musikchef Benjamin Metz um ihn bemüht und nun, auf dem 13. Schlossgrabenfest ist es endlich soweit: Materia kommt nach Darmstadt und wird am Freitag, den 27.05. die Merck-Bühne zum Beben bringen! Der Zeitpunkt könnte kaum besser sein, denn war dem gebürtigen Rostocker mit seinem 2007er Debüt „Base Ventura“ bereits ein amtlicher Achtungserfolg gelungen, der die gesamte Szene hierzulande aufhorchen ließ, ist Materia spätetens seit dem Riesenerfolg seines aktuellen Top Ten-Hit-Album „Zum Glück in die Zukunft“ ganz oben angekommen! Hits wie „Endboss„, „Verstrahlt“ oder auch die aktuelle Single „Sekundenschlaf„, eine Co-Produktion mit Peter Fox (dessen Producer-Team „The Krauts“ auch für den Sound auf „Zum Glück in die Zukunft“ verantwortlich zeichnet) belegen eindrucksvoll, dass HipHop auch im Mainstram funktionieren kann, ohne sich anbiedern zu müssen. Materias Sound ist cool, die Texte bewegend und die Live-Show einfach großartig. Keine Frage, der Mann ist auf dem besten Weg, DIE Figur im Deutschen HipHop zu werden!

Weitere bestätigte Bands sind Turbostaat, Boppin B,, Tom Liwa, Roy Paci Aretuska, Eternal Tango, Deine Jugend, Kraftklub, Äl Jawala, Nosie Katzmann & Band, My Awesome Mixtape, Tommy & The Moondogs, Hot Stuff, Cashma Hoody, Boom Gang, Ngobongobo, Krauss, Jones & Koch, Valerie Smith & Liberty Pike, Jacob & The Appleblossom, Sushimob, The Gypsys, Robby Schmidt, Le Cairde, Bischler & Milch, The Silver Balls, Primanota, Groove Agents, Saite An Seite, Benno Herz & Band, Die Flibbers, Head Over Heels, Li Ark, Rollin‘ Rockets, Super Jam, Solomon C. Kenner Group, Illectronic Rock, Dünengras, Joe Blob & The 69ers, Unleash The Sky, Romeo, Gastone, Markus Becker, Almklausi, Claus Cowski, Ina Colada, Willi Herren, Yvie, Rick Arena, Djs: Oliver Koletzki, Lexy, Christian Burkhardt, Toni Rios, Dapayk, Alex Flatner, Lopazz, Circus Records Showcase u. v. a.

Weitere Infos zum Schlossgrabenfest hier bei uns und auf www.schlossgrabenfest.de.

Ein Kommentar zu “Schlossgrabenfest 2011: weiterer Headliner ist Marteria!”

  1. Nummer 1: hans peter sagt:

    ey voll krass alter man!! geil die website mein dream :DD

    was will man mehr? außer dieser website brauche ich nix im leben alddaaa …

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung