Reload Festival 2011 neu in Sulingen mit Hatebreed

News am 22. Dezember 2010 von Ralf

Auch das Reload Festival möchte seinen Beitrag zum Fest leisten und bringt uns gleich sieben Bands auf den Gabentisch. Ganz vorn dabei im Bandpaket für das Festival vom 1. bis 3. Juli 2011 ist die US-Dampfwalze Hatebreed. Die ersten 500 Tickets gehen als „Jump The Gun – Tix“ ab sofort in den Vorverkauf und können dank „Homeprint“ noch rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum liegen.

Das Reload Festival 2011 steigt vom 1. bis 3. Juli 2011 unter anderem mit:

Hatebreed, Luxuslärm, Terror, Fiddlers Green,
Emil Bulls, Streetdogs, Dampfmaschine

Ab sofort kann man über AD-Ticket die ersten 500 „Jump The Gun -Tix“ zum Frühbucherpreis von 39 Euro plus VVK ordern! Seine Karten kann man entweder per Post schicken lassen oder gleich selbst daheim ausdrucken.
Zum Vorverkauf gehts hier entlang…

Neues Gelände fürs Reload Festival 2011

Das Reload-Festival wird im nächsten Sommer das geliebte Gelände an der Ziegelei in Twistringen verlassen und die Zelte in der Zeit im rund 20km entfernten Sulingen aufschlagen. Die Veranstalter führen diverse Probleme mit dem alten Gelände und den Anstieg der Besucherzahlen als Gründe für den Umzug an.

Der Neue Standort in Sulingen wurde recht schnell gefunden und das Festival seitens der Stadt, der Initiative e.v. und des Kulturvereins mit offenen Armen empfangen.

Weitere Festivalinfos zum Reload 2011 hier bei uns und auf www.reload-festival.de

Ein Kommentar zu “Reload Festival 2011 neu in Sulingen mit Hatebreed”

  1. Nummer 1: Papa Roach kommt zum Reload Festival 2011 | Festival News sagt:

    […] vor Weihnachten gab es die ersten Bands fürs Reload Festival 2011 und die News zum neuen Gelände in Sulingen. Am späten Freitag Abend präsentierten die Veranstalter nun das nächste Bandpaket […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung