Donots beim Big Day Out 2011

News am 8. Dezember 2010 von Ralf

Es gibt Neuigkeiten fürs Big Day Out Festival in seiner 6. Ausgabe am 5. und 6. August 2011. Nachdem seit 2 Wochen mit den FANTA4 ein Headliner feststeht, wurden heute die DONOTS mit ins Programm geschrieben. Dazu kommen auch noch 2 weitere neue Namen – Talco und Kraftklub.

Die Donots, gegründet im Jahre 1993, das sind 5 Jungs aus Ibbenbürener. Der Name steht für die Philosophie der Band „nichts zu tun“ (don’ts = do nothing). Auf der Bühne zeigen die Donots aber das komplette Gegenteil – sie bringen das Publikum zum springen und toben. Mit ihrem Album Packetrock (2001) schafften sie den Durchbruch und selbst mit den Toten Hosen waren sie schon durch Europa auf Tour.

Auch in Anröchte (Veranstaltungsort des Big Day Out) sind die Donots nicht unbekannt, denn 2003 waren sie beim BIG DAY OUT 2.0 und im Jahr 2007 sogar als Headliner beim BIG DAY OUT Winterspecial.

Das bringt uns auch gleich zum nächsten Hinweis: Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein WINTERSPECIAL vom Big Day Out. Am 18. Dezember 2010 ist Schluss mit auf der Couch sitzen, denn dann rufen Sondaschule, Montreal und Benzin zum Tanz im Bürgerhaus Anröchte. Die Tickets gibt’s für schmale 12€ (zzgl. Gebühr) im JZI-Shop.

Festivalinfos auf www.jzi.de, die BIG DAY OUT Tickets gibt es hier bei uns.

2 Kommentare zu “Donots beim Big Day Out 2011”

  1. Nummer 1: H-BlockX kommen zum BiG DaY OuT 2011 | Festival News sagt:

    […] die Bestätigungen von Die Fantastischen Vier und den Donots berichteten wir bereits. Kraftklub, Montreal, Talco und Wirtz sind ebenfalls bereits […]

  2. Nummer 2: Lol sagt:

    Komme ich mit 12 Jahren um sonst rein ?

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung