Ozzy, Scorpions, Judas Priest beim Graspop

News am 7. Dezember 2010 von Yoda

Nachdem der Nikolaus gestern mit SLIPKNOT den ersten Headliner fürs Graspop Metal Meeting 2011 gebracht hat, werden heute schonwieder drei Mega-Acts aus dem Sack gelassen:

Für das belgische Gaspop Festival wurden aktuell noch Ozzy Osbourne, Judas Priest (wir berichteten über die Abschiedstour) und die Scorpions bestätigt. Haeven Shall Burn, Iced Earth und Moonspell wurden zuvor bereits bestätigt.

Vor vier Jahren feierte Ozzy Osbourne seine erste Solo-Show auf dem GMM2011 – nun kehrt er zurück in die GMM-Festivalarena! Es ist die zweite Europatour seit der Veröffentlichung seines neuen Albums „Scream“. Viel braucht man nicht mehr zu verlieren über Ozzy, 100 Millionen verkaufter Tonträger kennzeichnen seinen Superstarstatus, den er nach wie vor inne hat: „Prince of Darkness still delivers the goods“. Ozzy Osbourne wird den Gaspop-Samstag (25.06.2011) headlinen.

Judas Priest werden werden ebenfalls am Gaspop-Samstag (25.06.2011) auftreten. Über die Tour des Quintetts aus Birmingham berichteten wir bereits. Die Pioniere des Heavy Metal (nicht nur weil es gerade um Ozzy ging, soll in diesem Atemzug auch Black Sabbath genannt werden) haben mittlerweile eine Karriere von vier Jahrzehnten hinter sich – nächstes Jahr gibt wird es nun wieder eine Welttournee geben!

Viele Worte über die Scorpions müssen wir hier gegenüber unseren deutschen Lesern wohl auch nicht verlieren. Weltweit waren sie dieses Jahr unterwegs und bespielten amerikanische und asiatische Bühnen. In Belgien könnt ihr die Band um Klaus Meine und Rudolf Schenker am Gaspop-Freitag (24.06.2011) erleben. Es wird ihr erster GMM-Auftritt und gleichzeitig ihr letzter: „so don’t miss out on this once-in-a-lifetime opportunity!“

Das Graspop Metal Meeting 2011 findet im „Dessel Festival Park“ von Freitag, dem 24. bis Sonntag dem 26.06. statt. Mehr als 70 Bands werden an diesem Wochenende auf den vier Graspop-Bühnen auftreten. Weiteres zum 16.GMM gibt es hier bei uns und auf www.graspop.com.

3 Kommentare zu “Ozzy, Scorpions, Judas Priest beim Graspop”

  1. Nummer 1: die Festivalhopper sagt:

    Nachdem in den letzten beiden Tagen die ganz große Namen fürs Graspop Metal Lineup vermeldet wurden, gibt es heute ein großes Bandpaket für die ganzen Lücken :-)

    Ebenfalls beim GMM 2011 mit dabei sind:

    Arch Enemy, Spiritual Beggars, Amorphis, Soilwork, Terror, While She Sleeps, Adept, Volbeat, Epica, Parkway Drive, The Damned Things, Masters Of Reality, Sepultura, The Black Dahlia Murder, Kvelertak, Angel Witch und Revoker.

    Auf der Website gibt es auch noch einen Flyer mit Tagesaufteilung.

  2. Nummer 2: Graspop Metal Meeting neu mit Whitesnake & Foreigner | Festival News sagt:

    […] den Nikolaustag herum gab es zuvor bereits die Bestätigungen von Ozzy Osburne, Scorpions, Judas Priest sowie die für den Slipknot-Gig beim GMM […]

  3. Nummer 3: GMM 2011 mit Disturbed, Korn, Pain.. | Festival News sagt:

    […] Ozzy Osbourne, Scorpions, Judas Priest (wir berichteten) und Slipknot oder den vorherigen Bestätigungen um Whitesnake & Foreigner ist das GMM 2011 […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung