One Louder Nite abgesagt

News am 12. Oktober 2010 von Yoda

Die für den 30.Oktober 2010 geplante One Louder Nite wurde abgesagt. Nach dem plötzlichen Tod von Gotthard-Sänger Steve Lee, sehen sich die Veranstalter nicht in der Lage die One Louder Nite stattfinden zu lassen.

Während einer Motorradtour in den USA kam Steve Lee am 05.Oktober unverschuldet ums Leben. Mit seiner Band Gotthard verkaufte der Hardrocker mehrere Millionen Alben.

“Wir haben nun einige sehr unruhige Tage hinter uns. Nachdem wir das Für und Wider durchdacht haben, haben wir uns entschlossen, die Veranstaltung abzusagen. Selbst wenn wir ein alternatives Line Up auf die Beine stellen, so würde doch ein dunkler Schatten über dem Abend hängen. Uns tut das alles unendlich leid. Wir müssen das Geschehene erst einmal verarbeiten. Unsere Gedanken sind bei allen, die Steve nahe standen.” – www.one-louder-night.de

Die One Louder Nite sollte am 30.10.2010 in der EWS Arena in Göppingen stattfinden. Neben der schweizer Band Gotthard, sollten auch Pink Cream 69, The Order und Vdelli auftreten.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung