XVII. Castle Party in Bolków/Polen

News am 27. Juni 2010 von sway

Wie schon in den vergangenen Jahren, findet auch die diesjährige Castleparty am letzten Juli Wochenende vom Donnerstag, 29.07.2010 bis Sonntag den 01.08.2010 statt. Mit 55 Euro für das komplette Festivalticket liegt es deutlich unter dem deutschen Niveau. Es gibt aber auch Tagestickets zu jeweils 32 Euro für Samstag und Sonntag. Festivalhopper Sway informiert darüber was Euch erwartet.

Einziges Manko ist das es keinen eigenen Festivalzeltplatz gibt sondern alle Festivalbesucher sich auf die naheliegenden Zeltplätze verteilen müssen, die aber mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Für eine Übernachtung fallen hier im Durchschnitt ca. 5 Euro pro Person und Nacht an. Bolków bietet natürlich auch feste Unterkünfte an, aber es wird ein aussichtsloses Unterfangen sein, jetzt dort noch etwas zu bekommen. Die zugehörigen Adressen findet Ihr auf der Webseite der Castleparty.

Seit mittlerweile 16 Jahren existiert die Castleparty in Bolków/Polen und auch dieses Jahr warten wieder einige hochkarätige Bands auf Euch. Ihren Anfang fang nahm die Castleparty 1994 mit fünf polnischen Bands und 300 Gästen und wuchs zu einem der größten Gothic-Festivals in Osteuropa. Mittlerweile zieht das Festival nicht nur Besucher aus Polen, sondern aus ganz Europa.

Wieder einmal sind fast alle Musikrichtungen der schwarzen Szene abgedeckt. Über And One (DE), Anne Clark (GB) und The Cassandra Complex (GB) werden sich alle Freunde der elektronischen Musik freuen. Für alle Darkwave Fans gibts Clan Of Xymox (DE) und Beauty Of Gemina (CH), aber die Freunde des Gothicrocks werden nicht im Regen stehen gelassen. Für Sie gibt es DoppelgängeR (RU) , The Eden House (GB) und gleich zwei mal Faith And The Muse (US). Letztere spielen einmal in Normalbesetzung und einmal akustisch. Es gibt aber auch ruhige Klänge auf der Castleparty, z.B. mit Qntal (DE) und Bacio De Tosca (DE).

Aber einige Bands passen wie immer nicht in das ansonsten doch eher Gothic lastige Festival. So gibts es für alle Black-Metal-Fans Behemoth (PL) und die volle Techno-Dröhnung mit Alec Empire.

Es gibt aber auch wie auf allen Festivals üblich, Newcomerbands aus der aus der näheren Umgebung und aus ganz Polen. Insgesamt 34 Bands + Künstler umfasst das diesjährige Line-Up und es dürfte für jedem etwas dabei sein.

Neben der Burg in Bolków gibt es auch diverens Locations in der ganzen Stadt. Wenn Ihr schon einmal in Niederschlesien seit, solltet Ihr Euch die Umgebung mit seinen Burgen und Schlösser nicht entgehen lassen. In diesem Sinne, auf nach Bolków!

Das komplette Line-Up:
Alec Empire
, Alvaréz Peréz, And One, Anne Clark, BACIO DI TOSCA, Behemoth, C.H.District, Chimera, Christ vs. Warhol, Christblood, Clan Of Xymox, Daimonion, De/Vision, Deviant Uk, Doppelgänger, Dusk Watch, Faith And The Muse, Gray Scale, Infinity Pain, Job Karma, Kirlian Camera, Noisuf-X, Otto Dix, Qntal, Red Emprez, The Beauty Of Gemina, The Cassandra Complex, The Eden House, The Proof, The Violet Tribe, Theatres Des Vampires, Wieloryb, Wieze Fabryk, Zywiolak

Mehr zur Castle Party 2010 gibt es hier bei uns, Tickets und weiteres natürlich auch auf www.castleparty.com.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung