Mach1 Running Order + Tickets

News am 27. Mai 2010 von Yoda

Im beschaulichen Montabaur ist man mit Hochtouren dabei die beste Party in der Geschichte des Mach1 Festivals [Tickets] zu organisieren.

Ausserdem steht die Mach1 Running-Order mit den Zeiten.

Bereits zum vierten Mal sorgen harte Rocksounds und raue Gesangseinlagen, dafür aber erstmals über 3 Tage, vom 24.-26.06.2010 auf dem Flugplatz Montabaur für ausgelassene Stimmung, knallharte Moshpits und viele Besucher.

Dass es sich lohnt für das Mach1 Festival in den idyllischen Westerwald zu kommen, haben bereits die konstant ansteigende Besucherzahlen, die hervorragenden Pressestimmen und das immer ausgefeiltere Line-Up der letzten Jahre gezeigt. Selbst die Künstler waren sich einig, dass es sich immer lohnt auf dem Mach1 Festival aufzutreten – sei es wegen der tollen Location oder der grandiosen Stimmung im Publikum. Selbst die Headliner Wizo haben sich bei ihrem spontanen Besuch in Montabaur einmal selbst von der Location überzeugt:

Auf zwei Open Air-Bühnen und einer Zeltbühne sorgen neben den Rockgrößen Agnostic Front, Neaera, Raised Fist, Evergreen Terrace und Death By Stereo auch noch regionale sowie überregionale Newcomer und bereits mit Mach1-Tempo durchgestartete Acts für drei unvergessliche Festivaltage mit einer bombastischen Mischung aus harten Rock– und Hardcoresounds.

Stolz vermelden die Veranstalter, dass es auch bei den Bands noch weiteren erstklassigen Zuwachs gegeben hat. Zuletzt wurden die US-Hardcore-Virtuosen Hatebreed und Sick Of It All, sowie Metal-Ikone Max Cavalera mit seinen Soulfly-Mannen (wir berichteten).

Das ganz besondere Highlight in diesem Jahr ist und bleibt WIZO, die auf dem Mach1 Festival 2010 eine ihrer ersten Live-Shows seit der Abschiedstour vor knapp fünf Jahren spielen werden. Dazu auch die Band selbst:

“Schon seit hier die ersten Gerüchte aufkamen, dass wir wieder proben, haben uns haufenweise Veranstalter mit Konzertanfragen bombardiert. Im Moment wollen wir aber sicher gehn, dass wir erstmal die coolsten und besten Festivals spielen, bei denen nicht nur genug Platz für all die unter Euch ist, die uns auf der ausverkauften Abschiedstour nicht sehen konnten, sondern auf denen auch alles sonst stimmt, andere Bands, Gelände, Preise, etc.” – Ein Ritterschlag fürs Mach1 Festival.

Eine unschöne Nachricht gibt es noch: Ignite werden 2010 nicht wie zugesagt die Bühne rocken. Grund dafür ist, dass Sänger Zoli sich dazu entschieden hat einen Teil der Ignite Europatour abzusagen und stattdessen mit Pennywise auf Vans Warped Tour in den U.S.A. zu gehen. Dafür sind nun Sick Of It All samt neuem Album im LineUp mit dabei. Auch Down By Law wollen bei der coolsten Party des Sommers nicht fehlen und haben kurzerhand ihren Auftritt beim Mach1 Festival 2010 zugesagt. Einige weitere Bands sind derzeit noch in Planung. Hier gibt es den bisher feststehenden Zeitplan. Nicht nur die Bands, auch die Zeiten für die Übertragungen der Fußball-WM Spiele im Power Tent sind dort vermerkt.

Auf der Mach1 Homepage gibt’s auch allerlei Infos und Nützliches. Also schaut auch mal auf www.mach1-festival.de vorbei! Ansonsten gibt’s auch hier bei uns Mach 1 Festival Infos und hier die Mach1 Festival Tickets.

Ein Kommentar zu “Mach1 Running Order + Tickets”

  1. Nummer 1: Mach1 Festival 2010 komplett | Festival News sagt:

    […] Mach1 Festival Zeitplan steht (wir berichteten), und ist nun mit den letzten Bands Delivering Cry, Make the Day, Prison Mind, All for Nothing auch […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung