neue Bands bei Olgas Rock + Bandcontest

News am 13. Mai 2010 von Yoda

Lagwagon, No Use For a Name, Betontod, Großstadtgeflüster, Talco und  Young Rebel Set sind neu für Olgas Rock Umsonst und Draussen Festival 2010 bestätigt.

Ausserdem sind Dioramic, Scumbucket und  The Picturebooks mit von der Partie. Mit Lagwagon und No Use For a Name stehen nun aber auch die Headliner fest. Eintritt müsst ihr bei Olga ja bekanntlich keinen zahlen, dafür dürft ihr aber die Infos via facebook, twitter, myspace, studivz mit euren Freunden teilen. Das Olgas Rock Umsonst und Draussen Festival 2010 findet am 13.+14. August 2010 in Oberhausen (NRW) statt. Die 10.000 zu erwartenden Besucher können sich auf ein Open Air mit einer Musikmischung aus Alternative Rock, Ska, Electro, Punkrock und Indie Pop freuen. Weitere Informationen gib’s hier bei uns und auf www.olgas-rock.de.

Noch ein Hinweis für diesen Sonntag (16.05.2010), an dem das Finale des diesjährigen BEST-OF-UNSIGNED Bandcontests im Zentrum Altenberg / Oberhausen stattfindet.

Folgende Bands sind mit dabei:

B107 aus Oberhausen, danger!beuys aus Duisburg, In Morpheus’ Arms aus Duisburg, Minerva aus Duisburg, Psycholove aus Oberhausen und The Last Chronicle aus Oberhausen/Bottrop. Das Ganze findet im Zentrum Altenberg in der Hansestraße 20, direkt am Hauptbahnhof statt. Einlass ist ab 17Uhr. Wir wünschen viel Spass mit vielen neuen hungrigen Bands!

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung