Pfingst Open Air, nur noch 1000 Tickets!

News am 5. Mai 2010 von Yoda

Für das Pfingst Open Air in Hauzenberg bei Passau (21.-23.5.2010) wird es bald keine Tickets mehr geben.

Max Herre, Atari Teenage Riot, Revolverheld, Bonaparte und viele andere werden mit dabei sein.

Ihr solltet Euch jetzt schnellstens eins der letzten 1000 Pfingst Open Air Tickets sichern.

Der Veranstalter des 29. Pfingst Open Airs gab heute in einer Eilmeldung bekannt, dass nur noch rund 1000 Tickets für das Festival zum Verkauf stehen!

Für alle, die noch kartenlos sind und sich das große Spektakel mit 21 Bands und buntem Rahmenprogramm nicht entgehen lassen möchten, bedeutet dies: schnell zugreifen!

Neben den oben genannten Headlinern sind ausserdem Die Unfassbaren, Fiddlers Green, Frittenbude, Gangnails, Grossstadtgeflüster, Heavy Rider, I-Fire, Irie Revoltes, Kid Galahad, Mariachis De Las Fiestas LocasOrange Fizz, Rainer Von VielenRoCola Bacaloa, Urlaub In Polen, Ushi Rotlicht, Ziehgäuner und Zierkürbis für die musikalische Ausgestaltung des Events gebucht. Den Zeitplan gibts hier.

Neben der Hauptbühne brilliert auch das Kulturzelt mit witzigem und abwechslungsreichem Rahmenprogramm – vom Quiz über Theater, von Kurzfilmen bis zum Tischtennis-Rundlaufturnier – langweilig wird’s hier nie. Ausserdem gibt’s die neu eingeführte Guerilla-Stage: 16 per Losverfahren ausgesuchte Nachwuchsbands spielen um die Gunst der Campingfreunde.

Weitere Pfingst Open Air Infos gibt’s hier und auf www.pfingstopenair.de. Hier könnt ihr eine der letzten Pfingst Open Air Festival-Karten kaufen, es wird keine Abendkasse geben.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung