Sonic Syndicate beim Serengeti 2010

News am 12. April 2010 von Ralf

Das Serengeti Festival lockt in diesem Jahr bereits zum 5. Mal die Besucher nach Schloss Holte-Stukenbrock zwischen Bielefeld und Paderborn. Auch diesmal gibt es am 16. & 17. Juli 2010 wieder ein nationales & internationales Top-Programm für alle Fans.

Neu im Programm des Serengeti 2010 sind die Schweden von Sonic Syndicate. Mit ihrer Skandinavischen Metal-Power gelten sie als einer der schwedischen Shooting Stars des Jahres.

Nach ausgedehnten Tourneen mit NIGHTWISH und IN FLAMES sowie Festivalauftritten bei den grössten Rock-Festivals Europas (u.a. RAR / RIP 2008, Swedenrock, WACKEN u.v.m.) steht die Band mit ihrem neuen AlbumWe rule the night“ (erscheint am 28.05.2010) in den Startlöchern für eine neue Festivalsaison.

In diesem Sommer wird sie beim SERENGETI FESTIVAL beweisen können, was sie LIVE so drauf haben. Dies ist bisher der einzige Festivaltermin in Deutschland… weitere könnten aber folgen.

Damit sieht das Lineup fürs Serengeti 2010 aktuell wie folgt aus:
PAPA ROACH (USA), FLOGGING MOLLY (USA), SONIC SYNDICATE (SWE), SKINDRED (UK), DEVILDRIVER (USA), CROWBAR (USA), ITCHY POOPZKID (D), MONSTERS OF LIEDERMACHING (D), H20 (USA), DIE APOKALYPTISCHEN REITER (D)

Weitere Bands folgen demnächst und die Tickets fürs Serengeti Festival gibts aktuell für 50Euro zzgl. VVK-Gebühren. Auch bei uns kann man die Karten direkt kaufen – einfach klicken.

alle weiteren Infos zum Festival und den Bands:
www.serengeti-festival.de

Ein Kommentar zu “Sonic Syndicate beim Serengeti 2010”

  1. Nummer 1: Serengeti Festival mit neuen Bands | Festival News sagt:

    […] das Festival zwischen Bielefeld und Paderborn wurden zuvor Sonic Syndicate verpflichtet (wir berichteten). Ausserdem sind bereits Crowbar, Devildriver, Die Apokalyptischen Reiter, Flogging Molly, H20, […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung