Foreigner headlint Rock of Ages 2010

News am 21. Januar 2010 von Yoda

Rock of Ages LogoMit Foreigner steht nicht nur die erste Band sondern auch der erste Headliner für das Rock of Ages 2010 fest.

Wer die Band um Gitarrist und Songscheiber Mick Jones nicht kennt, muß wohl ohne Radio aufgewachsen sein: Hits wie ‘Jukebox Hero’, ‘Waiting For A Girl Like You’, ‘Urgent’, ‘Cold As Ice’ oder die Überballade ‘I Want To Know What Love Is’ (unlängst von Popdiva Mariah Carey wieder in die Charts gebracht) sind seit Jahren und Jahrzehnten Klassiker, auf die keine Classic Rock-Sendung verzichten kann (und schon gar nicht will).

Foreigner zehrt aber nicht nur von  den alten Klassikern: Auf dem Bang Your Head!!! 2006 präsentierte sich das Sextett mit dem in jeder Hinsicht würdigen Lou Gramm-Nachfolger Kelly Hansen als quicklebendiger und mitreißender Live-Act, der auch das ganz andere Härtegrade gewohnte BYH!!!-Publikum ruckzuck in de Hand hatte. Der ‘heimlichen Headliner’ dieses Festival wird nun zum Headliner auf dem fünften Rock of Ages. Die Vorzeige-AOR-Band konnte nach langen Verhandlungen überredet werden, ihren diesjährigen Terminplan noch einmal umzuwerfen, um beim Rock of Ages für Euch in Seebronn Gast zu sein.

Auf dem Festgelände in Seebronn bei Rottenburg findet am 30. und 31. Juli 2010 das Rock of Ages 2010 statt. Tickets gibt es momentan zum Vorjahrespreis von 69€ zzgl. 10% VVK-Gebühr im Rock of Ages Onlineshop.

Bis zum 31.01.2010 gibt es zu den Festivaltickets nämlich noch ein ROA “5”-Jubiläums-T-Shirt gratis dazu!

Mit der Ticketbestellung könnt ihr auch etwas gutes tun: Neben der regulären Bestellung könnt Ihr auch das “Tafel Rottenburg”-Paket ordern: Die zwei Euro Aufpreis, die diese Variante kostet, gehen direkt an die Tafel Rottenburg, die damit gesellschaftlich Benachteiligte unterstützt. Wir halten diese Aktion für unterstützenswürdig!

Weitere Rock of Ages Infos gibts hier und unter www.rock-of-ages.de.

2 Kommentare zu “Foreigner headlint Rock of Ages 2010”

  1. Nummer 1: ROA 2010 mit 4 weiteren Bands | Festival News sagt:

    […] Festivals nicht länger auf die Folter spannen und zumindest die nächsten 4 Bands nach dem Headliner Foreigner für das Festival am 30. und 31. Juli 2010 […]

  2. Nummer 2: Edi Leib sagt:

    Fantastisches Festival und Bitte bald wieder .Danke fuer die Organisatoren ,an den Veranstalter und Alle drumherum.Einfach nur geil.Gute Zusammenstellung klasse Ablauf und ein besonderes Danke fuer euren Einsatz ohne den dies nicht so abgelaufen waere.LASST ROCK OF AGES nicht sterben sondern es muss heissen jetzt erst recht .Wir freuen uns auf die Fortsetzung und ich denke viele denken genauso wie ich

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung