James Morrison und Gabriella Cilmi beim BlueBalls 2010

News am 20. Januar 2010 von Ralf

blueballsNeben den schon früher bestätigten Acts Everlast und Joe Bonamassa wurden nun ganz aktuell James Morrison und Gabriella Cilmi für das schweizer Blue Balls Festival in Luzern bestätigt. Die Auftritte werden in diesem Jahr exklusive Schweizer Konzerte sein und somit die gewohnte Qualität beim Blueballs Festival stützen.

Zu den beiden Neuzugängen schreiben die Veranstalter in ihrem aktuellen Newsletter:

James Morrisons Stimme lässt automatisch Assoziationen zu Van oder Jim vor dem geistigen Auge erscheinen. Der weltweite Durchbruch zum Star gelang dem Soul-Wunderkind mit dem ersten Hit ‚You Give Me Something‚ auf seinem Debüt-Album ‚Undiscovered‚. Auch sein zweites Album schlug ein wie eine Bombe: Das Duett mit Nelly Furtado „Broken Strings“ gehört zu den meistgespielten Singles im Jahre 2009.
beim Blue Balls Festival am 25. & 26. Juli 2010
www.jamesmorrisonmusic.com

Gabriella Cilmi gehört mit ihren erst 17 Jahren zweifelsohne zu den erfolgreichsten Newcomerinnen am Pop- und Soulhimmel. Die hübsche Australierin verzauberte mit dem Debut-Album „Lessons To Be Learned“ die ganze Welt. Mit ihrer Hit-Single „Sweet About Me“ hat sie nahtlos an die großen Nummern der jungen britischen Artisten wie Amy Winehouse, Duffy oder Adele angeknüpft.
beim Blue Balls Festival am 26. Juli 2010
www.myspace.com/gabriellacilmi

Tickets für sämtliche Blue Balls Shows gibt es unter www.blueballs.ch, www.ticketcorner.ch oder telefonisch unter 0900 800 800 (MIN/1.19).

Damit stehen bisher die folgenden Termine für das Blue Balls 2010 schon fest. Weitere Künstler für das vom 23. bis 31. Juli 2010 stattfindede Festival in Kürze bekanntgegeben.
James Morrison, 25. & 26.07.10, KKL, Luzern
Gabriela Cilmi, 26.07.10, KKL, Luzern
Joe Bonamassa, 27.07.10, KKL, Luzern
Everlast, 30.07.10, KKL, Luzern

Die Festivalwebsite ist www.blueballs.ch

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung