WORLDTRONICS – Electronica Surprise in Berlin

News am 22. November 2009 von Ralf

worldtronics 2009

Abenteuer, Pioniergeist, Weiterdenken: WORLDTRONICS will überraschen und tut dies mit einem bunt gemischten Musikprogramm. Die Veranstaltungsreihe im Haus der Kulturen der Welt in Berlin bietet in diesem Jahr unter dem Motto „Electronica Surprise“ unter anderem psychedelischen Noise aus Istanbul, Synthiepop aus Südostasien und aktuelle Clubmusiken aus Lateinamerika: Cumbia Digital.

Das Festival eröffnet am 25.11. mit der Premiere der Laptop-Oper „Fathers“ – jenseits aller Genregrenzen. Am 27.11. lädt WORLDTRONICS09 zur After-Show-Show im Tape Club ein. Und am 28.11. treffen sich am Elektronik-Fachmarkt ab 16 h Labels und Plattenläden, Festivals und Clubs, Soft- und Hardwareschmieden sowie Musiker und ihre Fans.

So lässt sich das Programm des Worldtronic Musikfestivals 2009 am nächsten Wochenende vom 25. bis 28. November in Berlin umreißen. Hier nochmal die genaueren Daten und einzelnen Künstler im Überblick:

25.11.09 Eröffnung
20 h The Lappetites: Multimedia-Oper „Fathers“ (Premiere)
22 h “danish trick dance” präsentiert von ab.c (aarhus-berlin-crush) & aarhus e: Heidi Mortenson, Notic Nastic & Karsten Pflum

26.11.09 KREUZTANBUL@Worldtronics
19 h Panel: Krach in Istanbul
20 h Alexander Hacke präsentiert: Whirling Dervishes, Batur Sönmez – Antarktika, Proudpilot, Brenna MacCrimmon/Alexander Hacke, Nekropsi

27.11.09 East-Asian Electropop
20 h Henry Foundation präsentiert: The Analog Girl, IGO, Dubyouth
23 h Busshuttle zur After-Show-Show im Tape Club

28.11.09 Cumbia Digital
20 hToy Selectah, Tremor, BombaEstéreo, DJ El G (ZZK Records) + surprise guests

Eintritt: 10 € / 8 €
Festivalpass 30 €

Weitere Informationen und Online Tickets
http://hkw.de/de/programm/2009/worldtronics09/worldtronics_09.php

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung