Frequency Festival: Ausverkauft + Absagen

News am 11. August 2009 von Yoda

frequency 2009 logoDas vom 20.-22.August 2009 im österreichischen St.Pölten stattfindenden FM 4 Frequency Festival ist ausverkauft!

Die Veranstalter weisen ausdrücklich darauf hin: Wer keinen gültigen FM4 Frequency Festivalpass ergattern konnte, wird gebeten nicht anzureisen. Es wird vor Ort DEFINITIV KEINE Abendkasse geben.

Es gibt leider auch einige Absagen im Line-up melden, die man nicht so einfach unter den Tisch fallen lassen kann: Ill Scarlett, Rival Schools, Soulsavers und Asobi Seksu können ihre Auftritte am diesjährigen Frequency Festival nicht wahrnehmen. Man bemühe sich aber um gleichwertigen Ersatz, so die Veranstalter. Das Frequency findet dieses Jahr im Greenpark St. Pölten statt. Drei Tage Festivalfeeling pur mit insgesamt sieben Bühnen und über 100 Acts.

Infos zur Anreise:
Es wird empfohlen mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Es gibt attraktive Angebote für die Anreise per Bahn und Bus. Die ÖBB hat wieder zusätzlich Sonderzüge eingeschoben und auch BLAGUSS hat alle Hebel in Bewegung gesetzt um euch eine bequeme Anreise zu ermöglichen.

Links zu den letzten Frequency-Newsmeldungen und Bandbestätigungen: Sebastian Sturm u.a., Jarvis Cocker und weitere.

Ein Kommentar zu “Frequency Festival: Ausverkauft + Absagen”

  1. Nummer 1: FM4 Frequency – Termin 2010 | Festival News sagt:

    […] sind bisher noch nicht erhältlich. Das letzte Frequency war etwa zehn Tage vorm Festival ausverkauft. Die Veranstalter sind sicherlich schon groß am planen für das nächste Jahr – […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung