FM4 Frequency vermeldet 7 neue

News am 5. Juni 2008 von Ralf

Frequency
Die Macher des österreichischen FM4 Frequency Festival vom 14.-16. August am Salzburgring legen nochmal ein paar Bands für ihr Festival nach. Derzeit sind sie ja auch noch ein wenig von den angestrebten 90 Acts entfernt aber am Ende sollen es 3 Tage, 5 Bühnen, 90 Acts werden.

Neu mit dabei sind: ADAM GREEN – (Green Stage), LADYTRON – (Green Stage), BRITISH SEA POWER – (Green Stage), HIFI HANDGRENADES – (Green Stage), JESUS CHRIST SMOKES HOLY GASOLINE – (Green Stage), JUBILEE – (Race Stage), RED LIGHT COMPANY – (Weekender Stage)

Zu den einzelnen Künstlern schreiben die Veranstalter noch stolz:

Adam Green ist zurück. Seine Heimat New York ist die Stadt des Antifolk. Hier treffen sich Musiker, die alle was zu sagen haben, und nur hier dürfen sie es auch. Die Gründer sind Adam Green und Kimya Dawson, die aus Protest was Eigenes auf die Beine stellen wollen. […] Diese Erlebnisse und viele andere furchterregende Phantasien beeinflussen seine Musik. Lo-Fi und Rock’n’Roll. Rebellisch, gemein und so wahrhaftig.

LADYTRON – Mit ihrem vierten Album „Velocifero“ verfolgen Ladytron ihre eigene musikalische Version weiter und gehen über die Grenzen des elektronischen Genres hinaus. Das Album spiegelt die Unermüdlichkeit wider, mit der Ladytron über die letzten Jahre ausgiebig getourt sind – es ist Widerstand gegen den Stillstand. […] Die vielseitige, rhythmische Palette und die Vielschichtigkeit von Effekten und Synthesizern beweisen, dass irreführende Vergleiche endgültig fehl am Platz sind.

BRITISH SEA POWER
„Do You Like Rock Music“ ist das dritte Album von British Sea Power. Nachdem ihr letztes Album von der Presse und bekennenden Fans wie Lou Reed, Radiohead, David Bowie und Jarvis Cocker gefeiert wurde, wollte die Band ein noch besseres drittes Album einspielen. Das ist ihnen gelungen.

RED LIGHT COMPANY
Schon mit den Editors auf großer Tour unterwegs freuen wir uns sehr die grandiosen Red Light Company am Frequency begrüßen zu dürfen.

JESUS CHRIST SMOKES HOLY GASOLINE
„Da wird einfach nichts ausgelassen, alle Hits der letzten Jahre in einer Show. Fantastisch, endlich ist für jeden was dabei!“ Wenn man diesen Worten von Frontmessias „Haubi“ Haubner trauen darf, ergibt sich daraus ein gefährlicher Cocktail aus Thrash-Metal, Punk, Ska und Rock’N’Roll, der kein Auge trocken lässt.

HIFI HANDGRENADES
Punk-Rock aus Detroit, Michigan. Nach Support-Gigs für die Foo Fighters oder Billy Talent wird auch am Ring kräftig Stimmung gemacht.

JUBILEE
Vielleicht eine der heißesten und gleichzeitig frischesten Rockbands überhaupt. Allein der Track „Fuzz Are Down“ hat das Zeug alles niederzureißen…

Das komplette LineUp bzw. genauere Infos zu den Bands findet ihr auf der gerade im frischem Layout erscheinenden Festivalhomepage www.frequency.at.

Ein Kommentar zu “FM4 Frequency vermeldet 7 neue”

  1. Nummer 1: FM4 Frequency - LineUp News | Festival News sagt:

    […] Alle paar Wochen gibts neues zu vermelden fürs FM 4 Frequency Festival 2008 [Tickets], neu mit dabei Justice, Manic Street Preachers, Digitalism, Lützenkirchen, Mindless Selfindulgence und White Lies. Wer bei dem vom 14.-16.August 2008 in Salzburg stattfindenden Festivals dabei sein möchte, kann sich hier noch Tickets sichern. Headliner sind dieses Jahr Bans wie Die Fantastischen Vier, R.E.M., Adam Green, die Babyshambles, Blackmail, Madsen, Patrice, The Hives, The Wombats oder Maximo Park. […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung