Roots’n’Reggae in Dortmund

News am 18. Mai 2008 von Ralf

Roots 4 Youths Festival DortmundROOTS 4 THE YOUTHS – FESTIVAL im FREIBAD STOCKHEIDE, DORTMUND am 31.Mai 2008 wird ein ganz besonderer Reggae-Event im Ruhrgebiet, veranstaltet von der Stadt Dortmund (Projektgruppe Urban II und Dortmund-Agentur).

Nach den Grossen Erfolgen in den vergangenen Jahren, lädt die Erlebniswelt Fredenbaum BIG TIPI im Rahmen der Internationalen Woche zu einem Reggae Happening ins Freibad Stockheide, Zugang durch den Hauptein-gang Hoeschpark Kirchdernerstr, 44145 Dortmund ein.

Zu hören sind die Musiker JAHCOUSTIX & DUBI-OUS NEIGHBOURHOOD, LEO’S DEN, BANTABA, SCHROTTBOYKOTT.

LineUp des Roots 4 Youths Festivals:
16.00 – 17.00 Uhr SCHROTTBOYKOTT
17.30 – 18.30 Uhr BANTABA
19.00 – 20.00 Uhr LEO’S DEN
20.30 – 22.00 Uhr Jahcoustix & DUBIOUS NEIGHBOURHOOD

Die Tickets für das Roots 4 Youths Festival kosten im Vorverauf 8 Euro und an der Abendkasse dann 10Euro. Dafür wird einem aber auch ein echt gutes Programm geboten.

Die Veranstalter schreiben zu den auftretenden Künstlern:

Wer sich in den letzten Jahren intensiver mit der Ruhrpottrapszene auseiandergesetzt hat, wird schon des öfteren auf den Namen Schrottboykott gestoßen sein – eine 1999 gegründete dortmunder Hip Hop Combo, die sich aus den drei MC`s, Jon, Mur und Dan, sowie den Beatmaker und Producer Till Gates zusammensetzt.

Bantaba’s Version des Roots Reggae mangelt es weder an Authenzität und Tiefgang, noch an Spielfreude und Innovation. In den frischen Eigenkompositionen treffen treibende Bässe, peitschende Drum-Grooves, ausgefeilte Bläsersätze, kitzelnde Gitarren-Licks, pumpende Orgel-Rhythmen und pointierte Percussion aufeinander, um den Nährboden für lebendige Lyrics und flexible Vocal Arrangements zu schaffen.

Mittlerweile hat Leo´s Den einige turbulente Konzertjahre, mit unzähligen Shows in ganz Deutschland und im Ausland abgeschlossen. Dabei begeisterten sie die „Massive“ auf den grössten Reggae und Worlsmusic-Festivals inna Europe: Summer Jam, Chiemsee Reggae, Africa Roots Festival, Reggaejam…

Mit mittlerweile über 500 gespielten Konzerten ging Jahcoustix Ende 2007 als Support von GENTLEMAN auf Europa Tournee und wurde danach als neuer Künstler in dessen Booking-Agentur BUSHHOUSE aufgenommen. Im kommenden Jahr wird Jahcoustix seine Fühler weiter ausstrecken und als erster deutscher ReggaeKünstler in Australien und Neuseeland spielen.

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung