Campus Hamburg OpenAir 2008

News am 13. Mai 2008 von Ralf

Das diesjährige Campus Hamburg OpenAir wird vom 5.-7. Juni 2008 jeweils ab 16Uhr auf dem Campusgelände vor dem Audimax stattfinden (Von-Melle-Park). Die Organisation von Seiten des AStAs der Universität Hamburg steht dabei erstmals in direkter Kooperation mit dem bekannten Hilfsprojekt „Viva con Agua de Sankt Pauli“ (www.vivaconagua.org).

Für das Campus Hamburg Open Air 2008 sind schon einige Bands fest gebucht – unter anderem die Irie Révoltés, Anajo, Winterkids und LE FLY. Das Festival möchte aber vor allem auch jungen Bands die Möglichkeit zu einem Auftritt vor großem Publikum bieten und deshalb befinden sich auch mehrere Nachwuchskünstler wie Loui Vetton, Plus, Testsieger oder auch Auletta in diesem Jahr mit auf der Bühne.

Im Rahmenprogramm des Hamburger Campus OA werden noch weitere Aktionen geboten, wie z.B. ein Streetball-Turnier, ein Stand mit T-Shirt-Live-Siebdruck für die Kreativen oder auch die Kurzfilme-Lounge in der nahe liegenden Ponybar (www.ponybar.de).

Der Eintritt für das Campus Open Air in Hamburg ist kostenlos und auch bei den Getränken halten sich die Veranstalter an das Prinzip „Faire Studentenpreise“. Um die köstlich-kulinarische Verpflegung für alle OpenAir-Freudige kümmert sich das Hamburger Studierendenwerk.

Alle weiteren wichtigen Infos findet ihr auf der Homepage
http://www.campus-openair.de/

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung